Laan Saskia & Boeter Claire: Häkelparadies - Tolle Ideen für ein farbenfrohes Leben


  • Autor: Laan, Saskia, Boeter Claire
    Titel: Häkelparadies - Tolle Ideen für ein farbenfrohes Leben
    Originaltitel: Haken & kleur
    Verlag: Bassermann Inspiration
    Erschienen: 31. August 2015
    ISBN 10: 3572081807
    ISBN 13: 978-3572081806
    Seiten: 96
    Einband: Hardcover
    Serie: -----
    Preis: 4,99 Euro


    Inhaltsangabe lt. Amazon.de:
    Gute-Laune-Häkeleien


    "Ich habe lange nach etwas gesucht, das mir so gute Laune macht, und ich finde es wunderbar, dass ich das Häkeln entdeckt habe." (Saskia Laan, in: Flow 1, S.46) Saskias Lust am Häkeln spiegelt sich in ihren farbenfrohen Projekten wider, die sie zusammen mit ihrer Freundin Claire entworfen hat. Ob Kissen, Decken oder Lampenschirme, Taschen, Cocktailschürzen oder Schals - die fabelhaften Modelle sind dank der genauen Anleitungen mit Häkelschriften leicht nachzuarbeiten, bringen Spaß ins Haus und peppen die Garderobe auf. Als Häkel-Anfängerin, aber auch als erfahrene Nadelkünstlerin finden Sie hier viele inspirierende Ideen jenseits von Häkelmützen.


    Meine Meinung:
    Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen. Es ist in Räume aufgeteilt: Küche, Diele, Wohnzimmer und Kinderzimmer.
    So gibt es z.B. fürs Kinderzimmer ein Kuschelkissen, einen Halbmondteppich, eine Sternendecke. Fürs Wohnzimmer verschiedene Kissen und eine Decke aus Islanwolle. In der Küche finden wir Anleitungen für einen schönen Vorhang und niedliche Schürzen und die Diele zieren verschiedene Schals, eine Blumentasche, ein Poncho usw.
    Wie man sehen kann, ist wirkich für jeden was dabei. Alles ist perfekt und für jeden verständlich erklärt. Sowohl in gedruckter Form als auch als Häkelschrift.
    Die Farbzusammenstellungen sind Geschmackssache, hier ist eben alles kunterbunt gehalten, man kann aber genauso gut jedes Modell auch nur einfarbig arbeiten.
    Alleine schon das durchblättern dieses schönen Buches macht unheimlich gute Laune, es kribbelt in den Fingern und man mag sofort mit dem Häkeln beginnen.


    Veröffentlicht am:
    08.02.2018


    LG Karin