Labas, Laura: Arsida


  • Autor: Laura Labas
    Titel: Arsida
    Originaltitel: -
    Verlag: Self Publisher
    Erschienen: April 2015
    ASIN: B00W86IBV4
    Seiten: 342
    Einband: E-Book
    Serie: Die Unwandelbaren - Band 3
    Preis: 2,99


    Inhaltsangabe:


    Zitat

    Reyna ist eine Pharos, eine Unwandelbare. Sie und die Caelum wurden in ihrem Quartier von Unbekannten überfallen. Während ihr noch die Flucht gelingt, verschwindet einer der Pharos spurlos. Gelingt es den Unwandelbaren, ihn rechtzeitig aufzuspüren, bevor Schlimmeres geschieht? Wer steckt hinter dem Angriff?
    Im Laufe der Suche nehmen Felicity und Reyna am Willkommensbankett der Pharos in Madison teil und Reyna macht die Bekanntschaft der Arsida, eine Gruppe von Extremisten, die sie in fürchterliche Gefahr bringt. Einmal mehr muss Reyna beweisen, wie weit sie zu gehen bereit ist, um die zu retten, die sie liebt.


    Quelle: Amazon.de


    Meine Meinung:


    Mit großen Erwartungen bin ich an diesen dritten Teil heran gegangen, denn die ersten beiden waren richtig gut. Und auch hier konnte sich die Autorin noch steigern und ich war wirklich positiv überrascht.


    Arsida beginnt genau da, wo der Vorgänger (Hydra) aufgehört hat und man fand sich sofort wieder in die spannende Geschichte der Pharos rein. In diesem Buch erlebt Reyna wieder die Unglaublichsten Dinge und der Leser lernt auch wieder neue Charaktere kennen. Aber nicht alle auch lieben.
    Die Geschichte ist sehr schön durchdacht und die Charaktere so toll ausgearbitet, dass man sich richtig gut in sie rein versetzen kann.


    Immer wieder gibt es erstaunlichee Wendungen und jedesmal, wenn man sich als Leser denkt, wo die Geschichte hingehen könnte, kommt wieder etws Neues. Dies macht sie so spannend und diese Spannung geht auch nicht verloren - und das bis zum Schluss, der wieder so einen ganz bösen Cliffhanger hat ... ah ... bitte, was macht denn da die Autorin mit dem armen Leser? Nun kann man nur hoffen, dass der 4.Band nicht zu lange auf sich warten lässt.


    Fazit:
    Arsida war für mich jetzt der stärkste Band der Reihe, selten gibt es Serien, wo es von Band zu Band noch eine Steigerung gibt. Hier ist das definitiv der Fall und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Band!


    Veröffentlicht am: 18.05.2015

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59: