Frey, Martina: Die Schwestern von Sunneck


  • Sowohl in der Einleitung als auch im Nachwort findet man historische Informationen der handelnden Personen und eine Übersicht über reale und fiktive Figuren dieses historischen Romanes.


    Sowas finde ich immer sehr gut. Erstens lernt man noch was und zweitens kann man da immer mal nachschlagen, wenn man etwas nicht verstanden hat und zig fremde Namen auf einen einstürmen.


    Das Buch liegt übrigens noch auf meinem SUB.