Silber - Das zweite Buch der Träume Kapitel 24 Seite 303 - Ende


  • Zitat von amazon.de

    Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?


    Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …


    LG Karin

  • Gestern Abend habe ich das Buch noch ausgelesen.
    Ich musste einfach wissen wie es ausgeht.
    Was für ein Ende.dann war es also doch Arthur . Boah und vor allem wie!!!!!
    Nein. Und was für ein Ende....endet einfach wieder mit Anabel. Och nee jetzt müssen wir bestimmt wieder lange auf den Abschluss warten :(

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59:

  • Ich konnte gestern auch nicht mehr aufhören und habe es noch fertiggelesen.


    Ich hatte beim Lesen selber Angst vor Arthur so gemein ist der. Nur gut, dass Grayson den Handschuh von Mia wieder hat. Aber Arthur ist so gerissen, dem fällt bald wieder was ein.


    Ich würde so gerne gleich den dritten Teil weiter lesen, aber ich fürchte, bis Juni, Juli 2015 müssen wir uns noch gedulden. :(


    LG Karin

  • ich auch nicht Karin - auf jeden Fall jemand, von dem man es überhaupt nicht vermutet - am Enbde vielleicht die nervige Persophone :eek:

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59:

  • Meine Rezension ist nun online :thumbup:

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59:

  • Ich habe es jetzt auch gerade beendet. Puuh. Was für ein Finale. Mich hatte Arthur ja um den Finger gewickelt. Also ich habe ihn nicht gemocht und ihm nicht verziehen, aber ich habe ihm den Waffenstillstand abgenommen.
    Jetzt will Anabel sich verbünden, da werden sie wohl nicht drauf eingehen.
    Und Emily wandert jetzt also auch. Wer wohl noch dazu kommt? Ich tippe auf Mia, sie muss sich verteidigen!
    Tja und Secrecy? Keine Ahnung. Ich war aber auch bei Gossip Girl unfähig zu raten.
    Müsste ich jetzt tippen, mmh, ich sage Emily.

  • Mich hat Arthur auch dran gekriegt. :) Ich dachte auch, er will wieder mit seinen Freunden zusammensein und habe sogar vermutet, dass er sich in Liv verliebt hat. Tja, da hat er mich schön getäuscht.


    LG Karin

  • So fertig....


    Als sich Liv wiedermal in Mias Traum schuggelt trifft sie sich dort selber an. Allerdings stellt sich die zweite Liv als Arthur heraus..... Grayson schleicht sich in der Realität in Arthurs Haus und verbrügelt diesen. Nun wissen sie, dass Arthur hinter Mias Schlafwandeln steckt. Alle sind nervös und haben Angst vor Arthur.


    Und Anabel versetzt ihren Psychiater in einen Tiefschlaf....

  • Ich bin auch durch.
    Konnte das Buch jetzt nicht mehr aus der Hand legen, bis es zu Ende war.


    Anabel ist wieder zurück aus der Klinik. Dadurch vermute ich, dass es im dritten Teil nochmal heiß hergehen wird.


    Arthur war also der Verräter und auch derjenige, der Mia manipuliert hat.
    Der war mir irgendwie so sympathisch, aber nach der Aktion ist er bei mir unten durch.
    Er und Emily sind nun wohl ein Paar??
    Da haben sich die richtigen ja wohl gefunden.


    Nur bei Liv bin ich noch nicht ganz durchgestiegen, ob sie nun wieder mit Henry zusammen ist oder nicht.


    Jetzt freue ich mich auf den dritten Band und hoffe, dass die Zeit bis dort schnell vorbei geht.

    "Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" (Cicero)


    :lesen-buch35:


    Ganz viele liebe Grüße


    MANU


    Lese ich gerade:

  • Ich bin auch durch.
    Nur bei Liv bin ich noch nicht ganz durchgestiegen, ob sie nun wieder mit Henry zusammen ist oder nicht.


    Jetzt freue ich mich auf den dritten Band und hoffe, dass die Zeit bis dort schnell vorbei geht.


    Ich glaube zusammen sind sie noch nicht wieder, aber immerhin verstehen sie sich wieder super. Im dritten kommen sie aber bestimmt wieder zusammen.


    LG Karin