Dionarah I: Seite 5 - Ende Kapitel 4

  • Zitat von Tikva;22508

    also die ersten drei kapitel hab ich gelesen.
    dieser eric ist ja so ein vollpfosten :mad: :(


    Mit Eric hast Du vollkommen recht, aber bedenke auch wie sich unsereines in dieser Welt zurechtfinden könnte....

  • Ach, was ich noch zu erwähnen vergessen habe: Die Gruppe hat nun Pferde und Eric kann natürlich nciht reiten... :D


    Ich finde die Figur von Eric, eigentlich eher lustig, als nervig. So irgendwie typisch.... ;)

  • Zitat von Ulli;22600

    Mit Eric hast Du vollkommen recht, aber bedenke auch wie sich unsereines in dieser Welt zurechtfinden könnte....


    Mit zurechtfinden hat sein verhalten ja nix zu tun. Er verhält sich meiner meinung nach einfach unmöglich vorlaut... :rolleyes: ^^

  • Zitat von Tikva;22622

    Mit zurechtfinden hat sein verhalten ja nix zu tun. Er verhält sich meiner meinung nach einfach unmöglich vorlaut... :rolleyes: ^^


    Das stimmt schon, aber viel davon ist einfach gekränkte männliche Eitelkeit :D

  • Danke für die Zusammenfassung, da komme ich dann auch besser in band 2 rein :D

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59: Seite 15 von 309

  • Ja, es macht Spaß die tolle Geschichte zusammenzufassen. Falls ich etwas vergessen Dine, dann nur zu und berichte es.

  • Ich bin wieder ganz in den Bann dieser Geschichte gezogen, vor allem die Hintergrundgeschichte, die Beschreibungen der Landschaft, die mich trotz allem sehr an Irland erinnert, sind wunderschön. Ich kann mich ganz in der Geschichte verlieren und vergesse alles um mich herum.

  • So, endlich hab ich zumindest den ersten abschnitt durch.
    eric scheint sich endlich etwas einzufügen und murrt nicht mehr so oft ;)


    Ich bin gespannt welche abenteuer sie noch bestehen müssen *g*

  • Zitat von Tikva;22775

    So, endlich hab ich zumindest den ersten abschnitt durch.
    eric scheint sich endlich etwas einzufügen und murrt nicht mehr so oft ;)


    Ich bin gespannt welche abenteuer sie noch bestehen müssen *g*


    Ja, er passt sich wirklich an und wird dadurch um einiges sympathischer.