Norddeutschlang in Xaviers Klauen

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe das alle Norddeutschen den Orkan Xavier gut überstanden haben. Bisher habe ich aus meinem Bekanntenkreis nichts schlimmes gehört. Auch bei uns hier läuft es eigentlich glimpflich ab.
    Es heult und rauscht das es kaum zu ertragen ist, aber auch das nimmt irgendwann ein Ende.


    Nun bekommen auch wir es live mit das die Stürme immer heftiger werden und nicht nur die Menschen in den USA oder in der Karibik.


    Jaja leider war der Mensch sehr lange zu sehr davon überzeugt, dass er das höchste auf Erden sei. Aber die Natur hat, wie ich denke, nun die Nase voll. Ich denke wir sollten uns nun öfter auf solche Wetter einstellen.

  • Also bei uns in Österreich haben sie für heute ja auch Sturm angesagt, noch ist es aber ruhig, dafür schneit es bei uns extrem.

  • Leichte Schneedecke haben wir nun auch und die dritte Sturmflut ganz gut überstanden, die Elbe hatte heute 5.20m über normal Null. Das ist schon heftig, jetzt läßt der Wind hier auch schon nach. Ich glaube wir haben es geschafft.

  • Also von gestern auf heute Nacht war der Sturm bei uns auch recht heftig, aber nicht so stark wie im Norden Deutschlands...