Der Christmas Cookie Club – 3 Rosie bis 4 Juliet


  • Der Christmas Cookie Club
    von Ann Pearlman


    Zitat

    Jedes Jahr im Dezember treffen sie sich - zwölf Frauen, alle mit köstlichen selbstgebackenen Plätzchen. Sie probieren, tauschen Rezepte aus und erzählen sich alles, was im vergangenen Jahr wichtig war: Marnie hat sich unsterblich verliebt, Charlene hat durch einen tragischen Unfall ihren Sohn verloren, Laurie ein kleines Mädchen aus China adoptiert. Eine von ihnen wird fortziehen, eine andere zittert um das kranke Enkelkind. Rosie und Jeannie haben sich gestritten und reden nicht miteinander. Doch jetzt feiern sie, sie sind alle zusammen, und auf einmal sind sie einander ganz nah. Kummer und Streit sind vergessen, sie umarmen sich und lachen - Freundinnen, was immer auch passiert.

  • Nun habe ich auch Rosies Geschichte gelesen. Ich weiss gar nicht so genau, was ich von ihr halten soll, aber unsymatisch ist sie auch nicht.
    Nur anders....


    Aber der hammer waren ja ihre Cookies! :D Das ist mal was zum austesten!

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Juliets Vortrag war aber auch nicht ohne:) Aber auch hier sieht man an ihrer Lebensgeschichte. Es ist nicht alles gold was glänzt.

  • Zitat von Ulli;16949

    Juliets Vortrag war aber auch nicht ohne:) Aber auch hier sieht man an ihrer Lebensgeschichte. Es ist nicht alles gold was glänzt.


    Ja, Juliet ... irgendwie ist das schon eine komplizierte Geschichte mit ihr.....da habe ich mich etwas schwer getan mit.

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Zitat von Sandra;16969

    Ich bin ganz ehrlich: ich werde nicht warm mit dem Buch. Zumindest nicht unter meiner Vorstellung von einem Vorweihnachtsbuch.


    Wieso denn Sandra??? Ich finde es sehr flüssig und gut geschrieben, mir gefällt es sehr. Ist halt eine Vor-Weihnachtsgeschichte, da sie sich ja immer am ersten Montag im Dezember treffen.

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Mir hat es auch sehr gut gefallen, ich fand die "Christmas Cookie Club" eine schöne Einstimmung in den Advent. Die Idee finde ich einfach toll. Es ist wirklich sehr flüssig geschrieben und leicht zu lesen so richitg zum Entspannen...

  • Zitat von Sandra;16969

    Ich bin ganz ehrlich: ich werde nicht warm mit dem Buch. Zumindest nicht unter meiner Vorstellung von einem Vorweihnachtsbuch.


    So ganz weihnachtlich finde ich es auch noch nicht, aber ich mag dieses Buch einfach. Die Idee des Clubs, die verschiedenen Geschichten/Schicksale der Frauen und einfach dieses Miteinander gefällt mir sehr gut.


    Zu Rosie kann ich nicht viel sagen. Sie wünscht sich ein Baby, aber es läuft leider nicht immer so wie man es plant. Aber ich muss sagen, noch werde ich mit Rosie nicht so recht warm. Ich bin leider erst beim Ende ihrer Geschichte angekommen - Juliet schaffe ich hoffentlich morgen...

  • Zitat von Ascharel;17009

    So ganz weihnachtlich finde ich es auch noch nicht, aber ich mag dieses Buch einfach. Die Idee des Clubs, die verschiedenen Geschichten/Schicksale der Frauen und einfach dieses Miteinander gefällt mir sehr gut.


    Zu Rosie kann ich nicht viel sagen. Sie wünscht sich ein Baby, aber es läuft leider nicht immer so wie man es plant. Aber ich muss sagen, noch werde ich mit Rosie nicht so recht warm. Ich bin leider erst beim Ende ihrer Geschichte angekommen - Juliet schaffe ich hoffentlich morgen...


    Ich glaube Rosie kommt hier auch noch nicht so richtig heraus, ich will nichts verraten, aber ich denke das ändert sich noch etwas.

  • Zitat von Ascharel;17089

    Jetzt machst du mich aber neugierig Ulli. Ich hoffe dass ich heute ein paar Seiten schaffe.


    Und wie hat es Dir gefallen...

  • Also ich habe diesen Abschnitt nun beendet und muss sagen mit Juliet werde ich auch nicht so recht warm. Sie tut mir zwar leid wegen ihrer Krebs Op, aber die Sache mit der Affäre kann ich einfach nicht gut heißen, auch wenn ich ein wenig nachvollziehen kann aus welchem Grunde sie dies gestartet hat..

  • Zitat von Ascharel;17135

    Also ich habe diesen Abschnitt nun beendet und muss sagen mit Juliet werde ich auch nicht so recht warm. Sie tut mir zwar leid wegen ihrer Krebs Op, aber die Sache mit der Affäre kann ich einfach nicht gut heißen, auch wenn ich ein wenig nachvollziehen kann aus welchem Grunde sie dies gestartet hat..


    Da hast Du natürlich recht, Michi!