Der Christmas Cookie Club - Prolog bis 2 Charlene


  • Der Christmas Cookie Club
    von Ann Pearlman


    Zitat

    Jedes Jahr im Dezember treffen sie sich - zwölf Frauen, alle mit köstlichen selbstgebackenen Plätzchen. Sie probieren, tauschen Rezepte aus und erzählen sich alles, was im vergangenen Jahr wichtig war: Marnie hat sich unsterblich verliebt, Charlene hat durch einen tragischen Unfall ihren Sohn verloren, Laurie ein kleines Mädchen aus China adoptiert. Eine von ihnen wird fortziehen, eine andere zittert um das kranke Enkelkind. Rosie und Jeannie haben sich gestritten und reden nicht miteinander. Doch jetzt feiern sie, sie sind alle zusammen, und auf einmal sind sie einander ganz nah. Kummer und Streit sind vergessen, sie umarmen sich und lachen - Freundinnen, was immer auch passiert.

  • Unsere Leserunde hat ja heute begonnen, ich werde allerdings hier erst morgen einsteigen, da ich noch mitten in der 20. Leserunde "Das Spiel des Engels" bin.

  • Ich habe heute abend angefangen, aber bisher nur den Prolog :D

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Ich bin mit diesem ersten Abschnitt durch, kann aber noch nicht viel dazu sagen. Die Idee mit den jeweiligen Rezepten am Beginn des Kapitels über die jeweilige Teilnehmerin finde ich nett. Wo die Geschichte hinführt wird man sehen.

  • Ich habe bisher nur die Geschichte der gastgeberin gelesen. War irgendwie etwas traurig, fand ich. So zeitig den Mann verloren, und der zweite, den konnte man ja nur in die Tonne hauen.....
    Und die Geschichte ihrer älteren Tochter Sky fand ich auch sooo schrecklich :( das war eher deprimierend!

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • So, eben habe ich auch den 2.Abschnitt hier beendet über Charlene.
    Auch ihre Geschichte finde ich ziemlich traurig. Einen gewalttätigen Mann, dann den Sohn so zeitig verloren - traurig!


    Trotzdem muss ich sagen, gefällt mir das Buch bisher - es hat so das gewisse Etwas und es lässt sich so gut lesen.


    Bin jetzt schon ganz gespannt, auf die anderen Frauen und deren Geschichten.


    Die Gastgeberin Marnie finde ich total sympatisch. Auch hier interessiert es mikch natürlich noch, was bei ihrer Tochter Skye noch raus kommt!

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • ich habe erst heute abends zu lesen begonnen, da ich die letzte Leserunde ("Spiel des Engels") noch etwas wirken lassen musste. Ich habe eben den Prolog gelesen und bin gerade auf Seite 44 in eigentlich recht gut. Aber wie gesagt bin noch nicht sehr weit, werde aber jetzt noch ein bißchen im Bett lesen und morgen dann berichten...

  • Huhu, liest sonst noch jemand mit????

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • :wink1: Wer liest noch mit??? :wink1:

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Huhu - ich lese mit. Hab heute begonnen bin aber erst beim Prolog. Ich finde die Geschichte der Gastgeberin und insbesondere die der Tochter Sky besonders berührend. Ich finde es lässt sich sehr leicht und flott lesen, genau das richtige für die hektische Adventzeit. Die Idee mit dem Cookie Club und die Regeln finde ich besonders witzig und auch irgendwie schön. Zumindest einmal im Jahr trifft man sich. Ich bin nun schon gespannt ob mit Skys Kind diesmal alles gut geht und neugierig auf die anderen Teilnehmerinnen des Clubs.

  • Die Idee mit dem Cookie Club ist klasse! Ich habe hinten schon mal die Danksagung gelesen, den gibt es wirklich und die Autorin ist in dem Christmas Cookie Club selbst drin ;)

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Zitat von Nyx;16935

    Die Idee mit dem Cookie Club ist klasse! Ich habe hinten schon mal die Danksagung gelesen, den gibt es wirklich und die Autorin ist in dem Christmas Cookie Club selbst drin ;)


    Echt? Das ist ja cool - bei sowas wäre ich auch gleich dabei :D

  • ich auch :D

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif



      

  • Ich finde es leicht zu lesen und durch die Rezepte und die Erklärungen div. Lebensmittel auch recht interessant.


    Charlene hat es aber auch nicht leicht... Die Geschichte vom Tod ihres Sohnes war wirklich traurig!

  • Charlenes Geschichte hat mich wirklich sehr berührt, der Überlebenskampf ihres Sohnes war einfach nur schrecklich. V.a. als er sich im Krankenhaus schon von ihr verabschiedet hat. Ich musste wirklich weinen.


    Und von Sky gibt es immer noch keine Neuigkeiten von dem Baby - ich hoffe es ist alles in Ordnung...

  • Zitat von Ascharel;17012

    Charlenes Geschichte hat mich wirklich sehr berührt, der Überlebenskampf ihres Sohnes war einfach nur schrecklich. V.a. als er sich im Krankenhaus schon von ihr verabschiedet hat. Ich musste wirklich weinen.


    Und von Sky gibt es immer noch keine Neuigkeiten von dem Baby - ich hoffe es ist alles in Ordnung...


    Ich kann mir und ich will es mir auch nicht vorstellen, wie schlimm es sien muss, sein Kind zu verlieren...