Ganß, Ingrid

  • Die Autorin Ingrid Ganß wurde 1959 geboren und ließ sich als Industriekauffrau und Fremdsprachenkorrespondentin ausbilden.


    Schon seit frühester Kindheit schreibt sie Märchen und Geschichten und veröffentlichte im Jahr 2000 mit "Der Spielmann" ihren ersten Roman. Die Fortsetzung dazu, "Der König", erschien im Frühjahr 2010 im Dryas-Verlag.


    Ingrid Ganß lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf am Rande des Vogelsbergs, wo sie auch arbeitet.

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.




    :lesen-buch47: Seite 57/416