Franckh, Pierre

  • Pierre Franckh


    Pierre Franckh wurde am 1. Mai 1953 in Heilbronn geboren. Er ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur, Motivationstrainer, Unternehmer und Buchautor. Seit seinem sechsten Lebensjahr steht er auf der Bühne. Mit 11 machte er seinen ersten Film „Lausbugengeschichten“ von Helmut Kräutner. Er spielte in Serien wie „Derrick“ und „Der Alte“.


    Im September 2004 erschien sein Ratgeber-Buch „Glücksregeln für die Liebe“ im Koha-Verlag und kam auf die Bestsellerliste der Zeitschrift Stern. Pierre Franckh gehört mit einer Gesamtauflage von über 2 Millionen zu den erfolgreichsten deutschen Autoren im esoterischen Bereich. Seine Bücher sind in 21 Ländern erschienen. Franckh hält Vorträge in der ganzen Welt und gibt Seminare. Als Coach ist er ebenso in der Wirtschaft tätig, wie auch als Ausbilder für Kinesiologen und Heilpraktiker.