Hohlbein, Wolfgang: Anders 04 - Der Gott der Elder


  • Autor: Wolfgang Hohlbein
    Titel: Der Gott der Elder
    Verlag: Heyne
    Erschienen: 2011
    ISBN-10: 3453533283
    ISBN-13: 978-3453533288
    Seiten: 512
    Einband: Taschenbuch
    Preis: 8,99


    Zitat von amazon.de

    Es ist die düsterste Stunde in der Geschichte des vergessenen Tales: Die Tiermenschen sollen ausgelöscht werden. Noch einmal versucht Anders, das Tal und seine Bewohner in eine glücklichere Zukunft zu führen. Doch als er dabei dem streng gehüteten Geheimnis des dunklen Landes auf die Spur kommt, gerät er selbst in größte Gefahr. Jetzt kann ihn und Katt nur noch ein einziger Mensch retten: sein erbittertster Gegner ..


    Meine Meinung:


    Der Gott der Elder ist der finale Band der Anders Reihe. Hohlbein schafft es mit diesem Buch den Zyklus abzurunden, die losen Enden zusammenzuführen und auch das letzte Rätsel um das vergessene Tal zu lösen.


    Anders ist auf dem Weg um Katt zu finden und mit ihr gemeinsam das Tal zu verlassen. Doch der Weg ist weit und es warten viele Gefahren auf Anders und seine Freunde. Am Ende seiner Reise soll die lang erwartet Begegnung mit seinem Vater stehen, doch kann Anders die Wahrheit wirklich ertragen?


    Hohlbein gewährt allen liebgewonnen Figuren noch einmal einen Auftritt in dem finalen Band der Anders Saga. Auch wenn einige der Helden das Abenteuer nicht überstehen werden und man sich manchmal über die Sinnhaftigkeit von Anders Bemühungen wundert, gelingt es dem Autor doch der Geschichte ein plausibles Ende zu schreiben.


    Mein Fazit: Der Gott der Elder ist ein würdiges Ende einer wirklich großartigen Fantasy Reihe, die man unbedingt gelesen haben sollte.


    Veröffentlicht am 20.10.09