Schumacher, Jens

  • Jens Schumacher wurde am 17. April 1974 in Mainz geboren und ist in Alzey aufgewachsen. Er studierte in Mainz allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, Amerikanistik und Buchwissenschaft. Er arbeitet als freier Schriftsteller, Herausgeber, Übersetzer und Leiter von Schreibkursen. Er veröffentlichte zahlreiche Kurzprosa in Jahrbüchern, Festschriften und Anthologien sowie redaktionelle und literaturkritische Arbeiten für verschiedene Periodika. Seit 1996 veröffentlicht Jens Schumacher zusammen mit Jens Lossau Erzählungssammlungen und Romane in unterschiedlichen Genres. Bekannt wurde das Duo durch die Krimis um das skurrile Kommissar-Duo Grosch und Passfeller. In den letzten Jahren hat er sich vermehrt dem Kinder- und Jugendbuchsek tor zugewandt. Jens Schumacher lebt heute in Mainz.

    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.

    giphy.gif