Gross, Gabriela: Der Ruf einer neuen Zeit


  • Autor: Gross, Gabriela

    Titel: Das Goldblütenhaus - Der Ruf einer neuen Zeit

    Verlag: Lübbe

    Erschienen: 25. März 2022

    ISBN10: 3404184939

    ISBN13: 978-3404184934

    Seiten: 400

    Reihe: Goldblüten-Saga

    Einband: Broschiert

    Preis: 11,99 Euro


    Inhaltsangabe lt. Amazon.de:

    Wer wahrhaftig liebt, fürchtet die Wahrheit nicht

    Das Kosmetikunternehmen Glanz ist durch seine einzigartige Goldblütencreme berühmt und erfolgreich geworden. Immer schon haben die Frauen der Familie die Geschicke der Firma mitbestimmt, und inzwischen führt die Enkelin des Gründers, Leonie Glanz, das Unternehmen. Für ein anstehendes Familienjubiläum gibt sie eine Firmenchronik in Auftrag. Damit wühlt sie aber, ohne es zu ahnen, einen Teil der Familienvergangenheit auf, den ihre Großmutter Hedi lieber vergessen würde. Als kurze Zeit später auch noch ihre Jugendliebe Michael wiederauftaucht, steht Leonie vor einer weiteren Herausforderung. Denn die Beziehung zu ihm ging unter dramatischen Umständen in die Brüche. Kann Michaels lang gehütetes Geheimnis nun alles zwischen ihnen verändern? Leonie muss nicht nur um ihre Familie kämpfen, sondern auch um ihr Glück.


    Meine Meinung:

    Was für eine wundervolle Geschichte!

    Gabriela Gross hat einen wunderschönen, einfühlsamen und lebendigen Schreibstil voller Poesie und Lebensweisheiten.

    Ich habe manche Stellen zwei- und dreimal gelesen, weil ich sie so schön fand, sie sehr viel Tiefe hatten und mich auch nachdenklich stimmten.

    Die Autorin verwöhnt uns aber nicht nur mit einem besonderen Schreibstil, auch die Geschichte um die Goldblütencreme hat mir sehr gut gefallen.

    Alles wird sehr anschaulich beschrieben, ich konnte sehr viel dabei lernen und hätte die Creme zu gerne ausprobiert.

    Ich konnte zu allen Protagonisten eine Verbindung aufbauen und fand den familiären Zusammenhalt einfach nur toll.

    Es gibt einige Höhen und Tiefen, Geheimnisse werden aufgedeckt und auch große Enttäuschungen müssen verarbeitet werden.


    Fazit: Ein sehr gelungener Auftakt einer neuen Familiensaga, die mich schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung warten lässt.

    Hinter Gabriela Gross verbirgt sich Gabriele Dichler und von ihr habe ich auch schon einige Geschichten mit großer Begeisterung gelesen.

    Zum Schluß möchte ich noch das wunderschöne Cover erwähnen, ich würde sehr gerne die Frau sein, die gerade durch die Ringelblumen streift.

    Sehr gerne vergebe ich 5/5 Sterne und empfehle die Geschichte von Herzen gerne weiter.


    Veröffentlicht am: 17.05.2022


    LG Karin