Engelsfunkeln: Anfang - Seite 46 (Ende 2. Teil)

  • Kate, Single Anfang 30, ist als »Weihnachtsengel« bekannt. Sie bringt mit ihrer Dekorationsfirma festlichen Glanz in die Büros und Einkaufszentren von St. Louis, Missouri. Ihre Spezialität sind Baumspitzen. Sie besteht traditionell darauf, die Spitzen der Riesentannen höchstpersönlich zu verzieren. Dieses Jahr fällt es ihr schwer, weil sie nach einer hässlichen Trennung Liebeskummer hat. Die Arbeit lenkt sie aber ab, vertreibt die Einsamkeit und bewahrt sie davor, die Feiertage mit ihrer Familie verbringen zu müssen. Doch dann erhält sie einen Auftrag, der ihr zeigt, dass das Leben auch für sie weitergeht und dass Engel tatsächlich überall um uns herum sind...

  • Huch, ich war erst irritiert, dass das Buch nur so dünn ist. Jetzt bin ich mit diesem Abschnitt schon durch. Die Seiten fliegen nur so dahin.

    Ich mag es bisher sehr gerne. Ich mag Kate und Chad und Kates Team und bisher ist es auch sehr weihnachtlich.


    Diese Feiertagsdekorateurin-Geschichte find ich ziemlich cool. Besonders zum Thema Weihnachten. Das wirkt schon so schön festlich.

    Chad wirkt sehr sympathisch und das mit seiner Frau ist traurig. Aber es ist toll wie er sich um seinen Sohn kümmert. Jetzt bin ich gespannt was er dazu sagen wird, wenn Kate sein Haus schmückt.

    Ach es ist eine zuckersüße Geschichte, die Weihnachtszauber bringt. Gefühlt hab ich schon fast die Hälfte des Buches durch und bin neugierig auf die nächste Hälfte.

  • Oh, ich dachte Du hast schon gewußt, das das Buch nicht so viele Seiten hat.


    Das mit der Dekorateurin zu Feiertagen finde ich auch toll, aber es erinnert mich auch total an einen Weihnachtsfilm, den ich letztes Jahr gesehen habe. Der war nämlich auch echt toll. "Christmas Made to Order" heißt der.


    Das mit Chads Frau zieht mich leider wieder etwas runter, ich kann sowas halt absolut nicht mehr lesen.


    Ich bin aber auch gespannt wie es weitergeht und wieso Kate und ihr Freund sich getrennt haben. Und auch wie Chad wegen seinem Haus reagiert, sein Sohn wird es sicher toll aufnehmen, aber ob er das so gut findet?

  • Zitat

    Oh, ich dachte Du hast schon gewußt, das das Buch nicht so viele Seiten hat.

    Es war mir nicht so ganz klar. Hab aber auch nicht richtig nachgeguckt


    Zitat

    Das mit der Dekorateurin zu Feiertagen finde ich auch toll, aber es erinnert mich auch total an einen Weihnachtsfilm, den ich letztes Jahr gesehen habe. Der war nämlich auch echt toll. "Christmas Made to Order" heißt der.

    Hab mal in den Trailer reingeguckt. Klingt nicht schlecht. Hatte schon überlegt ob ich heute schon mal einen Weihnachtsfilm gucke, aber habe nichts gefunden was mich anspricht und kostenlos ist und bin auch noch nicht so in Stimmung. Meine Weihnachtsliebe vielleicht. Den fand ich letztes Jahr so toll. Das ist auf jeden Fall gut gemacht.

    Zitat

    Das mit Chads Frau zieht mich leider wieder etwas runter, ich kann sowas halt absolut nicht mehr lesen.

    Das ist schade. Ich fand es war ganz gut damit umgegangen, hätte mir aber auch gewünscht, dass auf manches intensiver eingegangen wäre.

    Zitat

    Ich bin aber auch gespannt wie es weitergeht und wieso Kate und ihr Freund sich getrennt haben. Und auch wie Chad wegen seinem Haus reagiert, sein Sohn wird es sicher toll aufnehmen, aber ob er das so gut findet?

    Da hatte ich auch Bedenken. Ich bin gespannt was du sagst.

  • Auf Universal TV kommen ja bald den ganzen Tag Weihnachtsfilme, aber ich glaube, die kenne ich alle schon. "Meine Weihnachtsliebe" habe ich ja auf DvD und auch schon gesehen. Aber es gibt auch wieder neue Filme auf DvD, die ich noch nicht kenne, die habe ich mir jetzt mal notiert und vielleicht wünsche ich mir davon welche zu Weihnachten :)


    Ich glaube, dadurch das das Buch so kurz ist, wird vieles halt nur angeschnitten und man konzentriert sich dann nur auf das Wesentliche.

  • Ich bin neugierig auf einige Weihnachtsfilme bei Super RTL wo es ab. 13.11. los geht.

    Ja, stimmt. Das stimmt schon mit der Kürze.

  • ich versuche einige zu gucken, aber bestimmt nicht alle, aber letztes Jahr hab ich das noch nicht so verfolgt, weil du mich ja erst drauf gestoßen hast. Vielleicht nehme ich ja auch etwas auf. Mal sehen. Mich interessieren aber die meisten schon, wo ich bisher gestöbert hab.

  • Ich werde versuchen alle zu gucken, die ich nicht kenne. Ich habe auch gerade nochmal geguckt welche Filme auf Universal TV laufen werden und da gibt es doch den ein oder anderen den ich noch nicht kenne, da freue ich mich dann schon drauf. Die Filme auf Super RTL kenne ich leider alles schon, wie ich gerade gesehen habe.

  • da hatte ich auch schon mal geguckt. Fand ich etwas unübersichtlich. Ich habe hier geguckt: Klick

    Da gehts aber nur bis Ende November. Werde in der Liste auch noch mal stöbern.

  • Ich habe auf der Seite dann halt in der Seitensuche vom Browser "Super" eingegeben und bin dann halt immer recht schnell zu den Filmen auf Super RTL gekommen durch die Pfeiltasten. Darum war es nicht ganz so unübersichtlich für mich.