George, Elizabeth

  • Susan Elizabeth George, wurde am 26. Februar 1949 in Warren, Ohio geboren. Kurz nach ihrer Geburt zog ihre Familie ins heutige Silicon Valley. Schon als Kind wollte sie immer Schriftstellerin werden. Bereits mit sieben Jahren bekam sie ihre erste Schreibmaschine geschenkt. Mit sechzehn Jahren unternahm sie eine Studienreise nach England, wodurch ihre Vorliebe für dieses Land entstand. 1971 heiratete sie Ira Toibin, die Ehe hielt vierundzwanzig Jahre. Elizabeth George war früher Highschool-Lehrerin für Englisch und Literatur mit Abschluß in Psychologie und Professorin für Literatur und englische Sprache.

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59: