Behrens, Lina

  • Lina Behrens (*1983) wuchs zwischen sanft geschwungenen Weinbergen auf, liebt jedoch das Meer, seitdem sie es das erste Mal gesehen hat. Die Nähe zu jeder Art von Gewässer macht sie schlagartig zufrieden – ein Grund, warum sie sich vor einigen Jahren Hamburg als Heimat aussuchte. Dort lebt und arbeitet sie als freie Autorin, wenn sie nicht gerade durch die Welt reist und Geschichten sammelt. Mit den ostfriesischen Inseln verbindet sie eine besondere Erinnerung an Familienurlaube ihrer Kindheit. In die Insel Spiekeroog verliebte sie sich Hals über Kopf, als sie für die Recherche zu »Das Stranddistelhaus« in einem nasskalten Februar auf die Insel kam und am liebsten nie wieder gegangen wäre.


    Quelle: Amazon.de