Popp, Susanne: Madam Clicquot und das Glück der Champagne


  • Autor: Popp, Susanne

    Titel: Madam Clicquot und das Glück der Champagne

    Originaltitel: -

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    ISBN10: 3499002779

    ISBN13: 978-3499002779

    Seiten: 416

    Einband: Broschiert

    Serie: -

    Preis: 12,99 Euro


    Inhalt:

    Champagne, 1805:

    Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes, steht Barbe-Nicole Clicquot vor einer schweren Entscheidung. Doch trotz des Widerstandes ihrer Familie führt sie den Weinhandel als Andenken an ihren Mann weiter.

    Barbe wird nichts geschenkt, zudem herrscht auch noch Krieg, was den Handel mit dem Ausland ziemlich einschränkt. Doch mit Hilfe zwei ihr sehr verbundener Männer kämpft sie unermüdlich weiter ...


    Meine Meinung:

    Barbe ist für die damalige Zeit eine sehr starke Frau, die unbeirrt ihren Weg geht. Mir hat es sehr gefallen, wie sie meist das richtige Gespür entwickelt und mit einer kleinen List sogar Napoleon auf ihren besonderen Champagner aufmerksam wurde.

    Auch die anderen Charaktere fand ich sehr ansprechend, vor allem ihren Handelsreisenden Luise Bohne mochte ich sehr. Er stand Barbe stets mit Rat und Tat zur Seite und seine einfühlsame Art tat ihr einfach gut.

    Der Schreibstil von Susanne Popp ist sehr schön, bildhaft und flüssig zu lesen, man merkt richtig ihre Liebe zu Champagner. Die Autorin hat bestens recherchiert, ich konnte sehr viel interessantes über Champagner, seine Entstehung und die Lagerung samt Gefahren in den Kellergewölben lernen. Ich konnte richtig den Geschmack und das Prickeln der Perlen auf meiner Zunge spüren.

    Auch die Schönheit der Champagne, welche auch auf dem wunderschönen Cover zu sehen ist, hatte ich stets vor Augen. Am liebsten würde ich sofort meine Koffer packen und der Stadt Reims einen Besuch abstatten.

    Ich habe viele schöne Lesestunden verbracht, hatte öfter Lust auf ein Glas Chamgapner, daher vergebe ich wohlverdiente 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung.


    Auf http://www.frauenleben-podcast.de erscheint alle 14 Tage ein sehr interessanter Podcast von Susanne Popp über weitere außergewöhnliche Frauen.


    Veröffentlicht am: 17.11.2020


    LG Karin