Utecht, Dirk: Drache Fresszahn und der Sternenritt


  • Autor: Utecht, Dirk

    Titel: Drache Fresszahn und der Sternenritt

    Verlag: http://www.e-kinderbuch.de

    Erschienen: 1. Mai 2012

    ASIN: B007ZOCRVE

    Dateigröße: 1206 KB

    Seiten: 46 Seiten

    Einband: E-Book

    Empfohlenes Alter: Ab 6 Jahren

    Preis: 1,14 Euro


    Inhaltsangabe:

    Zitat

    Drache Fresszahn findet keine Freunde. Er will sich aus Trotz etwas zu essen machen. Doch seine trottelige Katze verhindert das. Durch einen dummen Zufall lernt er dann doch noch neue und ungewöhnliche Freunde kennen.

    Quelle: Amazon.de


    Meine Meinung:


    Der Drache Fresszahn würde gerne Freunde finden, doch irgendwie hat er damit kein Glück. Darum möchte er sich erstmal eine Kinderpizza machen, aber Felix und Fanny haben natürlich was dagegen gegessen zu werden.


    So richtig gut gefallen hat mir eigentlich nur die zweiköpfige Katze Garunda, alle anderen eher nicht so. Fresszahn und die Kinder Felix und Fanny sind mir zu rabiat. Natürlich kann man die Kinder verstehen, denn sie wollen nicht gefressen werden, aber wie sie dann mit dem Drachen umgehen ist schon ziemlich hart.


    Die Geschichte ist jetzt nichts besonderes und man hat sie schnell durchgelesen, außerdem finde ich sie für ein Erstlesebuch auch einfach nicht so gut geeignet. Was ich aber richtig gut fand waren die Zeichnungen, die sind richtig super gelungen und passen auch immer toll zu dem geschriebenen Text.


    Veröffentlicht am: 03.10.2020