Welche Filme/Serien habt Ihr 2020 geschaut?!

  • @Clary: Eigentlich ganz gut. Ich bin allerdings nicht so der Dschungelbuch-Fan. Manche Stimmen fand ich nicht ganz passend wie zum Beispiel Balus. Keine Ahnung wieso. Und irgendwie fehlte mir die Musik. Da kam viel zu wenig. Aber die Bilder waren beeindruckend und es war interessant. Irgendwann möchte ich den noch mal ganz sehen. Aber König der Löwen fand ich besser. Ich muss aber auch sagen, dass ich die Story vom Dschungelbuch nicht so im Kopf hab wie König der Löwen und nicht so vergleichen kann. Und du?

  • @Clary: Eigentlich ganz gut. Ich bin allerdings nicht so der Dschungelbuch-Fan. Manche Stimmen fand ich nicht ganz passend wie zum Beispiel Balus. Keine Ahnung wieso. Und irgendwie fehlte mir die Musik. Da kam viel zu wenig. Aber die Bilder waren beeindruckend und es war interessant. Irgendwann möchte ich den noch mal ganz sehen. Aber König der Löwen fand ich besser. Ich muss aber auch sagen, dass ich die Story vom Dschungelbuch nicht so im Kopf hab wie König der Löwen und nicht so vergleichen kann. Und du?

    Ja ich würde auch sagen es war zu wenig Musik. Zu König der Löwen kann ich nichts sagen denn den habe ich noch nicht gesehen. Von der Story her war es schon ziemlich gut glaube ich wenn ich das mit dem Zeichntrick vergleiche wobei ich den auch lange nicht gesehen habe. Mich würde noch Alladin interessieren, den kenne ich auch noch nicht in der Realverfilmung.

  • Aladdin ist eigentlich auch nicht so mein Fall, aber die würd mich auch noch interessieren. Allein schon wegen Will Smith. König der Löwen war toll.

  • Wir haben gestern "Book Club - Das Beste kommt noch" geguckt (lief auf irgendeinem Sender). Mein Mann und ich finden ihn richtig schön und witzig, ein richtig toller Film und was für´s Herz.

  • Melanie: Den möchte ich auch noch gucken.

    Ich habe gestern die 7. Folge von The Last Ship gesehen, am Dienstag Folge 3 + 4 aus der 4. Staffel von Gilmore Girls und am Mittwoch die 2. Folge von 9-1-1 aus der 3. Staffel.

  • Montagabend habe ich wieder 2 Folgen: "Profiling Paris" auf Sixx geschaut.

    Dienstagabend habe ich die letzte Folge: "Nachtschwestern" geschaut.

    Mittwochabend habe 2 Folgen: "9-1-1" geschaut.

    Donnerstagabend habe ich erst: "Lyncoln Rhymes: Der Knochenjäger" und dann noch 2 Folgen "Shadowhunters" geschaut.

  • Ich habe gerade wieder eine neue Folge von



    geschaut. Die fand ich richtig emotional und schön.

    Echt? Ich fand nur das Ende richtig gut. Sonst fehlte mir das persönliche und sie zog sie etwas. Ich fand die ersten zwei Folgen emotionaler. Trotzdem hat sie mir wieder gefallen. Gerade das Emotionale ist nämlich auch eine der Dinge, die ich an der Serie so liebe.

    Ich habe das gestern natürlich auch wieder gesehen. War jetzt irgendwie klar, oder?

  • Echt? Ich fand nur das Ende richtig gut. Sonst fehlte mir das persönliche und sie zog sie etwas. Ich fand die ersten zwei Folgen emotionaler. Trotzdem hat sie mir wieder gefallen. Gerade das Emotionale ist nämlich auch eine der Dinge, die ich an der Serie so liebe.

    Ich habe das gestern natürlich auch wieder gesehen. War jetzt irgendwie klar, oder?

    Also das emotionale und schöne bezog sich bei mir auf Christopher und Buck!! Ich glaub ich habe das ein bisschen unlogisch beschrieben.

  • @Clary: Ah, okay. Mir hätte es besser gefallen, wenn es schon letzte Woche aufgeklärt worden wäre. So wirkte es doch etwas lang und auch das in der Folge etwas lang gezogen. Aber danach war es toll, stimmt. Das fand ich auch in den letzten beiden Folgen wirklich gut gemacht. Nur diesmal halt wie gesagt etwas lang.