Kagawa, Julie - Plötzlich Fee 5 Das Geheimnis von Nimmernie


  • Autor: Julie Kagawa
    Titel: Plötzlich Fee 5 Das Geheimnis von Nimmernie
    Originaltitel: Iron Legends: Winters Passage, Summers Crossing, Irons Pophecy
    Verlag: Heyne
    Serie: Godlman
    Erschienen: November 2012
    ISBN 10: 3453268490
    ISBN 13: 978-3453268494
    Seiten: 352
    Einband: fester Einband
    Empfohlenes Alter: ab 14 Jahre
    Preis: 12,99 €


    Eigene Zusammenfassung


    Die Reise zum Winterfee 1


    Puck hält seinen Genesungsschlaf und Ash will Meghan an den Winterhof bringen, weil sie eine Verabredung hatten. Doch sie erleben zunächst ein paar Abenteuer.


    Sommernachtstraum 1 +


    Puck und Ash wollen Grimalkin finden doch zunächst schuldet Ash Leanansidhe eine Gefälligkeit die er einlösen muss. Puck hilft ihm dabei.



    Meine Meinung


    Plötzlich Fee ist eine tolle Reihe mit vielen neuen Ideen. Manche sagen sie habe die Idee zu der Sommernachtstraum geklaut was ja auch stimmt. Aber sie hat die Figuren so toll umgesetzt und so schön in ihre Geschichte eingearbeitet. Ich fand das toll. U


    nd besonders Puck hat mir auch ziemlich gut gefallen. Auch Ash war cool.


    Und das mit den eisernen Sachen fand ich wirklich originell.


    Dieser Teil beschäftigt sich mit Fortführung oder Neuerzählung der eigentlichen Teile und hinten befindet sich ein Verzeichnis mit Namen und Orten usw. die erklärt werden.


    Das Cover ist total schön. Ich liebe die Cover der Reihe. Und das hier mit dem Schloss drauf find ich wirklich toll.


    Veröffentlicht: 17.02.13
    Originalrezi: Ende 2012