Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ullis Büchercafe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Februar 2013, 16:46

Jakob, Johanna Marie

Simone Knodel (Pseudonym Johanna Marie Jakob) lebt mit ihrer Familie im Südharz.
Seit ihrem Studium der Mathematik und Physik arbeitet sie als Lehrerin, heute an einem Nordhäuser Gymnasium.
2004 erschien ihr erster historischer Roman "Adelheid von Lare", 2008 dann "Radegunde von Thüringen", beide im amicus-Verlag.
"Das Geheimnis der Äbtissin", Droemer-Knaur Verlag 2011, ist erneut ein historischer Roman, der sorgfältig recherchiert ist und an realen Schauplätzen ihrer Heimat spielt.
Mehr über die Autorin auf: www.johanna-marie-jakob.de oder www.simone-knodel.de
:lesen-buch36:
Lesende Grüße von Nyx
Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



:lesen-buch47: Seite 5 von 320

2

Sonntag, 10. Februar 2013, 18:50

AW: Jakob, Johanna Marie

:lesen-buch36:
Lesende Grüße von Nyx
Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



:lesen-buch47: Seite 5 von 320

3

Montag, 27. Juli 2015, 10:15

Weitere Links in Ullis Büchercafé:

Äbtissin-Reihe