Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 26. April 2018, 20:40

Cherubim, Any: Hopeful



Autor: Cherubim, Any
Titel: Hopeful
Originaltitel: -----
Verlag: BookRix
Erschienen: 25. April 2018
ASIN: B07CMBW9MM
Dateigröße: 2768 KB
Einband: E-Book
Serie: White House Princess Band 2
Preis: 2,99 Euro

Inhaltsangabe lt. Amazon:
Der abschließende Band des Zweiteilers.

Schmerzlicher Verrat und skandalöse Verdächtigungen lenken Lenis Schicksal in dunkle Abgründe.
Sie muss kämpfen: um ihre Liebe - um ihre Freiheit - um ihr Leben.

Und was ist mit Luke, ihrem Bodyguard?

Das Lila-Glitzer-Feuerwerk verblasst, die Funken verglühen und aus himmlischen Gefühlen werden höllische Qualen. Leni hat ihr Herz an Luke verloren, aber nicht damit gerechnet, dass er es brechen könnte.

Neuer Beziehungsstatus: Es wird die totale Katastrophe …

Meine Meinung:
Nachdem mich Band 1 unglaublich begeistern konnte und mit einem riesen Cliffhänger endete, konnte ich die Fortsetzung kaum erwarten. Und was soll ich sagen, hier hat Any Cherubim nochmal eins draufgelegt. Sie hat sich wirklich selbst übertroffen.
Dieser 2. Teil ist an Spannung kaum zu überbieten.
Die Geschichte geht nahtlos weiter, man ist sofort wieder im Geschehen drin und fiebert mit Leni und Luke mit, denn es gilt ja immer noch King, der mit allen Wassern gewaschen ist zu ergreifen.
Allerdings möchte ich hier zum Inhalt nichts verraten, denn es ist Wahnsinn, was hier der Autorin alles eingefallen ist und ich würde sonst spoilern. Man sitzt wirklich die meiste Zeit mit angehaltenem Atem vorm Buch und leidet mit Leni mit, die hier wirklich viel auszuhalten hat.
Auch die Fortsetzung ist wunderbar flüssig geschrieben, die Seiten fliegen nur so dahin, neben Luke und Leni sind Steven und Nicky, Mr. Mangoo und Hugo meine Lieblingscharaktere gewesen.
Besonders gut hat mir am Schluß gefallen, was aus allen geworden ist und ich will unbedingt wissen, wie es mit Steven weitergeht.
Von mir bekommen die beiden Teile die höchste Bewertung und kommen auf meine Jahresbestenliste. Ich kann nur jedem die Bücher unbedingt ans Herz legen, man merkt wieviel Herzblut Any Cherubim in ihre Bücher steckt.
Zudem sind die beiden wunderschönen Cover eine wahre Augenweide im Regal.

Veröffentlicht am:
26.04.18

LG Karin

Ähnliche Themen