Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 14:56

Forenbeitrag von: »Deanna«

11. Dezember 2018

Ich habe auch eine PN geschrieben

Heute, 13:26

Forenbeitrag von: »Deanna«

Dünenwinter und Lichterglanz: Seite 177 - Ende

Schön können große Adventsmärkte auch sein, aber mir fehlt da meist einfach das Gemütliche. Oft ist es da auch so voll, das man nur schrittweise vorankommt und wenn man dann mal irgendwo schauen will, dann muss man erstmal irgendwo eine Lücke finden in dem ganzen Trubel. Unser war früher auch immer gut besucht und man kam nur schwer vorwärts, aber als wir letztens da waren, war kaum was los, das war für die Leute, die dort Stände haben natürlich nicht so schön, aber ich fand es richtig angenehm....

Heute, 13:16

Forenbeitrag von: »Deanna«

Das Weihnachtswunder: Anfang - Seite 100 (Ende Kapitel 10)

Wahrscheinlich weiß Sybille ganz genau, das sie gegen Kathi keine Schnitte hat, weder im Job, noch vom Aussehen her und macht sie deswegen immer fertig und hält sie klein. Und da Kathi halt einfach nicht das Selbstbewusstsein hat um dagegen anzukommen hat Sybille es natürlich leicht mit ihr. Das mache ich meist nur nachts, da gehe ich gerne öfters mal gucken, ob auch alles aus ist, was aus sein soll. Manchmal stehe ich dann auch extra wieder auf, wenn ich irgendwie ein ungutes Gefühl habe und sc...

Heute, 13:11

Forenbeitrag von: »Deanna«

Das Weihnachtswunder: Seite 199 - Seite 293 (Ende Kapitel 25)

So langsam fängt die Geschichte an zu stressen, ich weiß auch nicht, das ist mir alles zu viel auf einmal und nichts läuft, fast alle benehmen sich daneben, Kathi sagt nicht einmal "Nein", sondern findet immer wieder neue Ausreden um sich für andere aufzuopfern und die meisten Charaktere finde ich unsympathisch. Ich finde nur Jonas richtig gut und Herr Pham ist noch ganz nett. Das Angelo Kathi erstmal zu setzen muss verstehe ich auch nicht, er sagt ja, das ist Teil seines Plans, damit sie selbst...

Heute, 08:45

Forenbeitrag von: »Deanna«

Das Weihnachtswunder: Seite 101 - Seite 198 (Ende Kapitel 17)

Puh, also diese Weihnachtsfeier war echt schrecklich und dauernd muss Kathi alles machen und kriegt es dann natürlich auch ab, wenn was schief läuft. Das mit der Demenz von Irene hätte man auf jeden Fall erwähnen sollen und diese Cindy ist einfach ätzend, genauso wie Sybille und Stefan. Das Kathi da irgendwann mal an ihre Grenzen kommt und jedem die Meinung sagt war eigentlich absehbar. Irgendwann ist halt auch einfach mal Schluss und der Alkohol hat sein übriges getan. Außerdem irritiert mich e...

Gestern, 20:26

Forenbeitrag von: »Deanna«

Das Weihnachtswunder: Anfang - Seite 100 (Ende Kapitel 10)

So, den ersten Abschnitt habe ich nun durch und das Buch läßt sich auf jeden Fall gut lesen, allerdings nervt mich Sybille ziemlich und auch Stefan, der Praktikant, der sich eigentlich solche Sachen echt nicht erlauben dürfte, aber da hat man wohl Angst was zu sagen, wegen seinem Vater. Sybille heimst immer schön die Lorbeeren ein und dann verlangt sie die Sachen auch immer noch von Kathi und wehe die sind nicht schnell fertig. Das ist doch zum ausrasten. Ich weiß, das sowas öfter vorkommt als e...

Gestern, 15:53

Forenbeitrag von: »Deanna«

10. Dezember 2018

Ich habe auch gerade eine PN geschrieben

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:35

Forenbeitrag von: »Deanna«

Dünenwinter und Lichterglanz: Anfang - Seite 80 (Ende Kapitel 5)

Zitat von »Lilian« Das finde ich auch schön. Ich glaube schon, dass er noch lebt. Sonst wäre die Reise ja sinnlos. Aber ich finde es auch schön, dass sie Hans suchen will. Das hatte ich leider schon öfters in Büchern, das man sich auf die Suche nach jemandem gemacht hat und der dann leider nicht mehr gelebt hat, meistens bei Familiengeheimnissen. Zitat von »Lilian« Bei dem Leuchturm habe ich mich schon gefragt ob das der ist wo Tim iirgendwie im letzten Buch war. Also das, was wir letztes Jahr ...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 09:57

Forenbeitrag von: »Deanna«

9. Dezember 2018

Meine Antwort habe ich Dir gerade, per PN, geschickt

Samstag, 8. Dezember 2018, 12:24

Forenbeitrag von: »Deanna«

Küsse wie Schneeflocken: Seite 253 - Ende

Gute Frage, weil das ist ja schon sehr auffällig, das sie die Jungs/Männer in ihren Geschichten immer so negativ darstellt. Wieso macht sie dann überhaupt noch eine Lovestory zwischen Mann und Frau. Kann man doch dann auch weglassen oder einfach mal zwei Frauen nehmen.

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Deanna«

Welche Filme/Serien habt Ihr 2018 geschaut?!

Zuletzt geguckt: Und "Regina im Regenbogenland", leider wird das Cover nicht angezeigt. Ich hatte letztens noch über den Film geredet, weil ich ihn als Kind echt oft geguckt habe und irgendwie wollte ich den immer mal wieder sehen und zum Nikolaus hat mir meine Mutter dann die DvD geschenkt und ich konnte sogar noch fast jedes Wort mitsprechen

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:28

Forenbeitrag von: »Deanna«

Küsse wie Schneeflocken: Seite 253 - Ende

Ich habe von der Autorin noch "Küss mich unterm Wintermond" hier stehen, aber ich habe gerade gelesen, das da wohl auch wieder das Problem mit den Jungs besteht, also, das die eher negativ dargestellt werden.

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Deanna«

im Dezember 2018

Ich lese nun:

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »Deanna«

8. Dezember 2018

PN ist geschrieben

Freitag, 7. Dezember 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »Deanna«

Der Weihnachtswald von Anfang bis Seite 108 (Ende Kapitel 8)

Gibt es schon einen Starttermin für diese Leserunde?! Vielleicht kann ich mich ja noch anschließen, wenn es zeitlich paßt

Freitag, 7. Dezember 2018, 14:21

Forenbeitrag von: »Deanna«

Küsse wie Schneeflocken: Seite 253 - Ende

Ich rede mit unserer Katze aber auch so, wobei das hier eigentlich jeder tut. Vor allem wenn man alleine ist und sie reagiert ja auch auf vieles, wir sehen sie auch als Familienmitglied. Von daher kann ich da Cheryl schon gut verstehen. Das war für mich zum Beispiel sogar eher ein Pluspunkt für das Buch Rick ging wirklich total unter und dann plötzlich ist er ein "Star" und steht in der Zeitung, aber das war alles ja eher belanglos. Das Cheryl dann wegen seiner Eltern gefragt hat fand ich auch k...

Freitag, 7. Dezember 2018, 13:42

Forenbeitrag von: »Deanna«

7. Dezember 2018

Meine PN ist auch raus

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Deanna«

im Dezember 2018

Ich lese nun:

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 21:10

Forenbeitrag von: »Deanna«

Dünenwinter und Lichterglanz: Seite 177 - Ende

So, ich bin durch und es war eine schöne Geschichte, auch wenn ich mir vielleicht mehr von Hans und Gerda gewünscht hätte und auch etwas mehr von Thomas und Alida. Und den Unfall hätte ich am Ende jetzt auch nicht gebraucht, vor allem, weil das ja eh auf ein paar Seiten abgehandelt wurde. Das Adventsfest fand ich richtig schön, ich mag so kleine, gemütliche Feste ja auch viel lieber. Auch die kleinen Weihnachtsmärkte finde ich irgendwie immer gemütlicher als die Großen. Ich habe jetzt auch mal g...