Beiträge von Lilian

    Ich dachte mir, was mit Büchern geht, geht auch mit Filmen. Nur hat sich das bisher immer für mich nicht so gelohnt, da ich zu wenig Filme gesehen habe. Aber jetzt habe ich tatsächlich mal jeden Monat mindestens vier Filme gesehen.


    1. Quartal

    Januar




    Ich liebe diesen Film. Gute Musik, tolle Schauspieler und eine interessante Story. Ich kann ihn immer wieder sehen.


    Februar



    Diesen Film mag ich auch wirklich gerne. Eine so schöne Story. Manchmal zwar auch etwas krass, aber auch sehr romantisch.

    März




    Auch Speed liebe ich. Auch den kann ich immer wieder sehen und Keanu Reeves und Sandra Bullock sind einfach ein tolles Schauspielerpaar.

    Filmqueen



    The Winner is: The Greatest Showman, weil ich diesen Film liebe und wie oben schon erwähnt einfach toll finde.


    2. Quartal:

    April:



    Den Film kann ich auch immer wieder gucken. Auch so romantisch und ich mag die Schauspieler.

    Mai:



    Ich liebe Cinderella. Vor allem diese Version. Die ist die aufwendigste und die, die mich am meisten überzeugen kann.

    Juni:



    So ein richtiges Highlight ist die Bestimmung nicht. Ich mag es. Aber es haut mich nicht so richtig vom Hocker. Aber die Umsetzung ist durchaus gelungen. Das 2. Quartal war filmisch insgesamt etwas besser.

    Filmqueen:



    Den find ich wie gesagt toll. Eine richtig tolle Version von Cinderella.

    Vielleicht habt ihr ja auch Filmlisten und Lust mitzumachen. Ich würde mich freuen. Ob es sich nächstes Halbjahr lohnt weiß ich nicht. Eigentlich will ich wieder mehr Serien und weniger Filme gucken.

    Zitat

    Ich habe den ersten Abschnitt auch beendet, ich wollte den wenigstens noch zu Ende lesen, aber das ist ja wirklich furchtbar. Ich kann ja verstehen, das Summer Angst hat vor dem Blutmann, aber wieso läuft sie immer weg und stößt die Leute von sich, die ihr vielleicht helfen könnten?! Ich meine, es scheint ja, als wäre sie schon länger auf der Flucht und wurde immer wieder von ihm gefunden, also wieso nicht mal was anderes versuchen?!


    Ja, stimmt. Und sie scheint ja auch nie dazuzulernen und immer das selbe zu machen. Sie war mir einfach zu extrem.

    Zitat

    Das Finn nochmal auftaucht kann ich mir irgendwie nicht vorstellen und mit Anzej hat Summer ja irgendeine Verbindung und er sieht ja wohl auch Finn ähnlich. Also wird sie ihn wohl von früher kennen.


    ja, stimmt. Sowas dachte ich mir auch.


    Zitat

    Ich gehe ja nach der Inhaltsangabe und da steht ja, das Summer einen Verrat begangen hat, weil sie jemandem das Leben gelassen hat, anstatt es zu nehmen. Von daher wird der Blutmann wohl von dieser Lady Mars geschickt worden sein um Summer zurückzubringen, damit sie ihre Strafe deswegen bekommt. Aber ich finde das es wenigstens mal ein paar Aufklärungen deswegen geben sollte. Auch die Welt, wo sich Summer bewegt, bleibt viel zu fremd. Man wurde einfach reingeschmissen und kriegt keine wirklichen Infos. Und manches ist so blumig umschrieben, sowas gefällt mir ja nicht wirklich.

    Ja, stimmt. Geht mir auch so. Man tappt völlig im Dunkeln, keine Infos, keine Hinweise worum es geht und nur unsympatische Charaktere. Sowas braucht kein Mensch.

    So, mit dem ersten Abschnitt bin ich endlich durch.


    Wirklich gefallen tut es mir wie gesagt nicht. Ich mag Summer auch irgendwie so gar nicht. Und es hilft auch nicht, dass sie weiß, dass sie andere hintergeht. Das macht es nicht besser. Ich find es blöd, dass sie immer nur davon rennt und alle im Stich lässt und sich total daneben benimmt. Ich kann mich einfach überhaupt nicht in sie hinein versetzen.

    Diesen Zirkus fand ich auch eher seltsam. Ich fand den nicht unbedingt sympatisch, auch wenn die Ideen nicht ganz schlecht waren.

    Ich weiß auch wie gesagt nicht wirklich worauf das hinauslaufen soll. Einmal fragte ich mich schon mal ob Summer ein Gestaltenwandler ist. Ich find es auf jeden Fall blöd, dass sie immer nur lügt und alles erfindet und die Leute um sich rum behandelt.

    Auch das mit diesem Anzej am Ende fand ich blöd. Am interessantesten fand ich noch Finn, aber ob der überhaupt noch mal auftaucht? So richtig ernst nehmen kann ich es nicht.

    Offenbar läuft sie ja über den Blutmann weg. Aber wieso? Als erstes dachte ich an eine Vergewaltigung, aber irgendwie passt das nicht mehr.

    Ich gucke gerade diese Serien:

    Gilmore Girls: Staffel 5 Folge



    Wobei ich gerade rätsel ob ich die Staffel nicht doch schon ganz gesehen habe. Es kam mir alles so bekannt vor. Allerdings hab ich laut meinen Listen bei 4 aufgehört und 5 nicht gesehen. Na ja hab es früher ja auch immer mal wieder gesehen. Jedenfalls hab ich jetzt die ersten zwei Folgen gesehen.

    9-1-1: Staffel 3



    Hier habe ich die 1. Folge gesehen. Allerdings im TV.


    Und gestern habe ich diesen Film gesehen.


    The Aeronauts


    Charlie: Super. Es ist ja schon der 2. Teil. Den ersten habe ich schon geliebt. Ich habe da auch schon noch mehr zum heutigen Leserundethema noch geschrieben. Ich mag das Pärchen einfach. Das Buch gefällt mir auch schon wieder gut. Der erste heißt übrigens "Wir sind das Feuer".

    Nyx:


    ich fand ihn sogar ganz gut. Meine Schwester hat mich gewarnt, dass sie ihn nicht so gut fand. Da hatte ich nicht so große Erwartungen gehabt. Er war auch kein Top-Film, aber die Schauspieler waren klasse. Der war ganz gut umgesetzt. Auch wenn es nicht unbedingt mein Beutechema ist.