Beiträge von Lilian

    Zitat

    Ich bin auch fertig und kann Dir in den meisten Sachen nur zustimmen. Es war wirklich vieles einfach total übertrieben und das mit dem Drehbuch war wirklich sehr offensichtlich. Warum Chris allerdings weitergeschrieben hat und auch noch die Hochzeit und die Hochzeitsnacht einbauen musste, habe ich ebenfalls nicht verstanden. Er hätte das doch gar nicht mehr machen müssen, aber vielleicht dachte er sich auch am Ende, für ihn ist das dann sowas wie ein Tagebuch. Weil er hat ja wirklich nur die Namen ausgetauscht.


    Ja, mag sein. Aber seltsam war es schon. Das war nur weiteres provoziertes Drama.


    Zitat

    Lilly fand ich so schrecklich, dabei fand ich sie im ersten Teil echt sympathisch, aber irgendwie dreht sie völig durch. Da hätte sie lieber so einen Mittelweg finden sollen zwischen der alten Lilly und der Neuen. Damien hat ja noch versucht sich für Chris einzusetzen, aber die Frauen haben ihn ja gleich vertrieben und Lilly war da auch echt blöd ihm gegenüber.


    Oh, gut, Ich dachte das ging nur mir so. Ja, hier waren die Frauen total herrisch und ließen sich nichts reinreden. Das fand ich nicht gut.


    Zitat

    Annie habe ich dann auch nicht verstanden mit ihrem sie muss sich erstmal selbst finden. Also wenn sie Chris liebt, dann muss man doch nicht so übertreiben und sagen es ist aus. Das ist doch voll unlogisch, wenn man denkt, man hat den perfekten Partner gefunden. Warum setzt man sowas dann aufs Spiel? Ich meine, sie hätten sich ja auch danach einfach normal weiter kennenlernen können, ging ja sowieso erstmal nicht anders, weil sie beide in anderen Ländern wohnen, aber so war das doch total albern.


    Ja, find ich auch. Ich hatte das Gefühl sie weiß gar nicht was Liebe ist und wie viel Glück sie eigentlich mit Chris hatte, dass er ihr so geholfen hat usw. Das fand ich auch blöd, dass sie sich dann so erst mal kennen lernen sollten. Anders wäre doch viel besser gewesen. Das war wirklich albern.


    Zitat

    Das Trevv nicht mehr vorkam fand ich irgendwie seltsam, ich meine, das ganze Buch über nervt er rum mit Tess, aber am Ende erfährt man dann nicht mal mehr was los ist. Außerdem sagt Annie zwar, sie weiß nicht was mit ihm ist, aber sie hat ihn ja damals auch auf Facebook noch gestalkt, das hätte sie ja jetzt auch tun können, dann hätte sie sicher gewußt was Sache ist. Ergibt für mich also auch keinen wirklichen Sinn.


    Ja, das war wirklich komisch. Aber es war mir eigentlich egal.


    Zitat

    Das mit den Taschen war ok, war halt irgendwie Schicksal, aber ging schon echt schnell und war halt einfach nur da um Annie endlich wieder auf den "richtigen" Weg zu schicken.


    Genau. So seh ich das auch.


    Zitat

    Ich bin leider auch sehr enttäuscht von diesem Buch, wirklich kein Vergleich zum ersten Band. Mir hat vor allem der Witz total gefehlt, der war hier halt meistens eher albern und übertrieben. Schade, das es so kam. Im Original gibt es ja noch drei weitere Teile, da ist auch Jane bei, Stormy-Rain und Val noch. Was ich dem Buch gebe weiß ich noch nicht genau.


    Ging mir auch so. Für mich war es ein totaler Flop. Ich hatte das Gefühl die Autorin hängt sich so an diese Rache, dass die eigentliche Geschichte unter geht. Jane war mir so schon oft suspekt. Stormy-Rain ging mir auch auf die Nerven. Val wäre vielleicht noch interessant. Aber eigentlich hab ich keine Lust mehr darin weiter zu lesen. Nicht nach diesem Teil. Hatte mich aber schon gefragt ob es noch mehr Bände gibt.

    Zitat

    Das Trevv einfach in deren Bungalow spaziert fand ich auch erschreckend, was soll sowas? Sowas kann man anzeigen? Wieso macht man das also nicht? Nur weil er Anwalt ist?

    Ja, stimmt. Das war wirklich erschreckend. Ich denke er denkt er ist der tollste mit seinem ach so tollen Erfolg und so.


    Zitat

    Dann auch wieder im Restaurant, denen entkommt man echt überhaupt nicht, wahrscheinlich haben die sogar irgendwie mitgekriegt, das Chris dorthin wollte und sind dann auch in dieses Restaurant, einfach zum ärgern.


    ja, das kann sein. Das ist schon komisch und auch total unnötig.


    Zitat

    Das die Gefühle sie übermannt haben auf offener Straße finde ich jetzt nicht schlimm. Klar, es hätte etwas verdeckter sein können, das das niemand unbedingt mitkriegt, also etwas mehr im Wald oder so, aber Sex war es ja auch nicht wirklich.


    Wenn es natürlich und sympathisch in die Situation mit eingebaut ist stört mich das auch nicht. Aber hier war es mir einfach zu gewollt und zu extrem wie fast alles an diesem Buch. Ich meine ich habe mittlerweile vierTeile Outlander gelesen. Da ist der Sex ganz natürlich und sehr intensiv. Auch wenn nicht alles immer meins ist, aber überwiegend ist es wirklich gut gemacht und trotzdem teilweise auch mal heftig. Aber es muss halt auch passen und hier passte es für mich so gar nicht rein. Es wirkte nur wieder wie eine weitere Szene, die man so weit auszehrt wie es nur geht.


    Zitat

    Lily und Damien sind auch irgendwie anders als im ersten Teil habe ich das Gefühl. Es ist halt so übertrieben, bei jedem.


    ja, das fand ich auch und das fand ich so schade, denn im ersten Teil waren sie so sympathisch. Wobei ich halt Damien tatsächlich noch am meisten mochte, aber Lilly fand ich wirklich sehr übertrieben. So extrem kam sie mir im letzten Teil nicht vor.

    Zitat

    Das mit der Fake-Hochzeit finde ich jetzt auch nicht schlimm, nur was da gerade alles geplant wird ist mir etwas zu viel des Guten. Und Jane hat die Hochzeit ja nicht gerade für gut befunden, sie ist ja eher dagegen und sagt das auch.


    Das war eben genau mein Problem. Es war einfach viel zu übertrieben. Ich fand einfach dieses ganze Konkurrenzdenken total furchtbar. Ich hab halt echt nicht verstanden wieso Annie sich nicht einfach von Trevv losreißen kann wo er sich so absolut daneben benimmt.


    Zitat

    Was mich aber richtig nervt ist das was jetzt passieren wird, denn Chris wird ja nicht umsonst seinen Laptop immer schließen, wenn Annie kommt. Er schreibt ihre Geschichte auf, sie wird es herausfinden und dann gibt es erstmal Ärger.


    Das hab ich ja schon von Anfang an gesagt, dass es da Probleme geben wird. Das ist alles einfach so blöd.

    Zitat

    Das Trevv und Tess nun da sind nervt mich auch tierisch und wie sie sich immer wieder anbiedern, was soll das? Wie kann man nur so stumpf sein? Die müssen doch merken, das das nicht gut ankommt, aber wahrscheinlich ist es ihnen wirklich egal und sie genießen das jetzt sogar noch. Seltsames Paar echt. Gerade wie Trevv immer spioniert, da würde ich ausrasten und auch mal was sagen. Sie hätte ja mit Chris nun auch einen Zeugen, falls man ihr nicht glauben sollte, weil die beiden Anwälte sind.


    Das hab ich mich auch gefragt, was das soll. Ich denke auch, dass es ihnen egal ist. Sie fühlen sich viel zu wichtig. Ich find es halt auch blöd, dass sie sich alles gefallen lässt statt mal dagegen anzugehen.


    Zitat

    Das die Verkäuferin so gehässig war habe ich auch nicht verstanden, will sie nichts verkaufen? Und da der Laden doch auch zum Resort gehört hätte man sich da doch sicher auch mal beschweren können. Scheint ja auch nicht billig zu sein, wo sie da gerade sind, da sollte man doch ein gewisses Maß an Professionalität an den Tag legen. Gerade in der heutigen Zeit ziehen Reiche ja nun nicht nur Anzüge an, da kann man sich also schnell verbrennen als Angestellte.


    Stimmt, das ist echt seltsam. Vermutlich denkt sie sie hätte es nicht nötig.


    Zitat

    Annie stellt sich wirklich oft sehr an, die Massage war jetzt wirklich nichts schlimmes, man lag ja sowieso dann nur auf den Liegen und hat den Kopf nach unten, wie soll der andere da also was sehen?


    Genau. Wieso sie da so abgeht hab ich überhaupt nicht verstanden.


    Zitat

    Und auch bei der Dusche fand ich das etwas übetrieben von ihr. Nacktheit ist doch was ganz natürliches, aber ihr ist das alles immer total unangenehm. Dabei war es Chris ja auch egal, das sie ihn so gesehen hat, wenn dann sollte es eher von ihm ausgehen, wenn ihm das was ausmacht in dieser Situation.


    Genau. Das find ich auch. Sie heißt diese Situationen immer total auf.


    Zitat

    Der Film hat wohl beide aufgeheizt und irgendwie will keiner von ihnen zugeben, das sie sich zueinander hingezogen fühlen, weil sie ja am Anfang was anderes gesagt und ausgemacht haben. Also wird das alles in die Länge gezogen, bis es sicher sowieso passiert.


    Genau. Das ist so blöd.

    ich mache das auch nicht immer. Zumindest nicht so. Nur am Ende eines Absatzes, weil ich sonst was vergesse. Manchmal lese ich Dark Romance. Es kann auch sehr echt und intensiv sein. Aber es kommt halt auf die Umsetzung an. Aber so richtig bei mir vermutlich auch nicht. Je nachdem was man dazu zählt.

    Hm, das kann ich so nicht sagen. Natürlich versucht man es vielleicht erst, aber irgendwann ist doch auch mal gut. Irgendwann sollte man es auch einsehen, wenn es nichts bringt. Ich glaub mir fehlen da einfach die Erfahrungen oder es ist bei mir einfach nicht so extrem heftig. Aber wenn ich merke es bringt nichts ist es bei mir dann auch irgendwann vorbei. Und wenn jemand nein sagt dann heißt das eben auch nein und bei Trevv war es wirklich recht eindeutig, dass er sie wirklich abserviert. Natürlich hängt das dann noch lange oder auch immer mal wieder nach bis man ganz drüber hinweg ist. Manchmal vielleicht auch nie. Aber ich mag es einfach nicht so extrem.

    Zitat

    Da hast Du ja einiges zu geschrieben, so viel wäre mir da jetzt gar nicht eingefallen.


    Ja, stimmt. Aber meistens hab ich auch von Kapitel zu Kapitel meine Meinung notiert, da ich mich so aufgeregt hab.


    Zitat

    Was den Stil vom Vorgänger angeht den suche ich auch bisher vergeblich, im ersten Band war auch viel mehr Witz, hier ist es schon arg übertrieben.


    Ja, stimmt. Sie hat sich speziell auf diese blöde Rache spezialisiert, was ich total daneben fand.


    Zitat

    Ich verstehe auch nicht wieso man Annie nicht mal befragt hat bezüglich des Messers, weil sie hat ja angerufen wegen einem Einbrecher. Sie konnte da ja noch nicht ahnen, was wirklich los ist und da kommt keiner mal auf die Idee sie zu fragen was Sache ist. Nein, da kommt jetzt Trevv noch gönnerhaft rüber, weil er keine Anzeige erstattet, echt bekloppt.

    Genau. Das ist echt komisch. Jetzt wo du es sagst. Das passte einfach nicht zusammen. Dabei ist es ja eigentlich Trevv der sich übel benimmt.


    Zitat

    Es war ja ein Pfannenwender, eine Pfanne wäre schon heftig gewesen, vom Schmerzgrad, aber manche stehen halt auf solche Sachen. Gibt so viele, die auf SM stehen und das richtig ausleben. Für mich wäre das auch nichts, aber sowas sollte man ja eigentlich offen kommunizieren, damit man halt nicht nachher mit jemandem in einer Beziehung ist, der das mag, obwohl der andere damit gar nichts anfangen kann.


    Ach, ja stimmt. Stimmt, das find ich auch. Ich möchte darüber halt auch einfach nicht lesen.


    Zitat

    Wieso Annie allen erzählen musste, das sie sicher heiraten ist wirklich unnötig gewesen und überhaupt ist diese ganze Beziehung ja eher eine Farce gewesen, denn richtig ernst hat die doch eigentlich keiner genommen, weder Trevv noch sie. Ich verstehe eh nicht wieso sie meint ihr Beuteschema hat sich plötzlich geändert, ich glaube sie fand es einfach nur toll, das jemand wie Trevv mit ihr zusammensein wollte und er ist ja auch nicht gerade arm. Und sie definiert sich ja anscheinend über sowas, wenn man bedenkt was sie auch immer alles für Klamotten hatte.


    Ja, stimmt. Das hat wirklich keiner ernst genommen. Das denke ich auch, dass es ihr eher ums Image geht. Und eigentlich scheinen eher die Typen zu ihr zu passen, die angeblich nicht mehr ihr Beutechema sind. Ja, stimmt. Worüber sie sich definiert fand ich auch eher oberflächlich.


    Zitat

    Das Annie sich so gehen läßt fand ich nicht mal schlimm, Liebeskummer kann echt bescheiden sein. Aber gewisse Aktionen sind schon sehr suspekt von ihr. Und wieso sie nicht mal irgendwann einsieht, das es aus und vorbei ist und das Trevv, durch diese Aktion, doch kein Partner auf Dauer ist, habe ich dann auch nach einer gewissen Zeit nicht mehr verstanden.


    ja, stimmt. Das war glaub ich auch eher mein Problem. Kurzer Liebeskummer, von mir aus auch etwas länger okay. Aber sie übertrieb es total. Vor allem, dass sie immer noch zu ihm zurück wollte hab ich absolut nicht verstanden.


    Zitat

    Das mit dem Sexshop fand ich eigentlich mal ganz witzig, auch wenn ich irgendwie nicht verstehe, wieso das immer so ein Tabuthema ist, genauso wie Pornos. Ich sehe da nichts schlimmes dran. Ich war auch schon mal in einem Sexshop und habe da nicht rumgekichert, obwohl ich da erst 18 war.

    Schlimmes ist auch nicht dran, aber es kommt auf die Umsetzung an. Und das fand ich hier halt nicht gut. Es wird mir wie alles andere übertrieben und wirkt überhaupt nicht natürlich. Auch die Reaktionen waren teilweise echt blöd. Und wie du schon sagst, es wirkt einfach albern. Und in der Form möchte ich das einfach nicht lesen. Von mir auch aus gar nicht.


    Zitat

    Das Annie jetzt auf der "Männer sind alles Idioten"-Schiene ist finde ich auch unmöglich, Chris benimmt sich ja wirklich nicht so. Das er sie auf den Sonnenbrand aufmerksam gemacht hat fand ich ebenfalls nett und ich fand jetzt auch nichts schlimmes an seinen Kommentaren, aber sie sucht ja regelrecht nach Fehlern habe ich das Gefühl.


    Genau. Das dachte ich auch. Das sie regelrecht nach Fehlern sucht und das macht vieles kaputt, was sein könnte.