Schier, Petra: Vier Pfoten am Strand


  • Autor: Schier, Petra
    Titel: Vier Pfoten am Strand
    Originaltitel: -----
    Verlag: MIRA Taschenbuch
    Erschienen: 3. April 2018
    ISBN 10: 3956497937
    ISBN 13: 978-3956497933
    Seiten: 432
    Einband: Taschenbuch
    Serie: Lichterhaven-Reihe Band 2
    Preis: 9,99 Euro

    Inhaltsangabe:

    Ben möchte in Ruhe an seinen Skulpturen arbeiten und nimmt sich eine kleine Auszeit in Lichterhaven. Doch dort rettet er Boss eine amerikanische Bulldogge aus einer sehr üblen Hundehaltung und nimmt ihn bei sich auf. Da Boss bis jetzt jedoch nur Gewalt gewöhnt ist, hat Ben seine liebe Not, mit dem Hund klarzukommen.
    Da trifft es sich gut, dass es Christina mit ihrer Hundeschule gibt und bucht einen Kurs bei ihr.....

    Meine Meinung:

    Petra Schier hat einen schönen und sehr flüssigen Schreibstil, der einen von Anfang an in der Geschichte versinken läßt. Ich hatte wunderbare Lesestunden mit Ben, Boss und Christina.
    Christina ist eine sehr eigenständige und selbstbewußte junge Frau, die sich nicht scheut, Ben auch mal die Meinung zu sagen und ihm zeigt, wo es langgeht.
    Auch Bens Art mochte ich sehr gerne. Er ist zuweilen schon von sich eingenommen, aber bei ihm wirkt es überhaupt nicht eingebildet, ganz im Gegenteil.
    Ja und Boss muß man einfach mögen. Obwohl er ein sehr respekteinflößender Hund ist, ist er sehr liebenswürdig und läßt die Herzen dahinschmelzen.
    Die Seiten fliegen nur so dahin und viel zu schnell ist man am Ende. Aber es hat so großen Spaß gemacht, zu sehen, wie Boss immer mehr aufblüht und seine Dialoge sind ja wirklich herrlich.
    Leider habe ich den Vorgängerband nicht gelesen, konnte der Geschichte aber trotzdem sehr gut folgen. Das muß ich aber unbedingt schnellstens nachholen, denn jetzt bin ich natürlich neugierig, was die Protagonisten im ersten Band alles erlebt haben.
    Boss bekommt von mir jedenfalls die Höchstnote, es war eine wunderschöne Geschichte mit einem perfekten, herzerwärmenden Ende.


    Veröffentlicht am:
    12.04.18


    LG Karin