Rückblick Tops 3. Quartal 2017

  • Das Quartal geht zwar noch ein paar Tage, aber da ich voraussichtlich das letzte Buch für dieses Quartal lese gibts hier von mir schon mal wieder den Quartalsrückblick meiner Tops im 3. Quartal.


    Juli:



    August:



    September:



    Auch diesmal ist es nicht so abwechslungsreich. Die beiden Mona Kasten Teile, die ich gelesen habe waren toll. Besonders Feel Again. Begin Again konnte nicht ganz mithalten war aber dennoch klasse.


    Richtig gut fand ich auch Water & Air. So sanft und gefühlvoll und so liebevolle Charaktere. Das hat mir gut gefallen.


    Weitere Highlights:



    Ein weiteres Highlight war für mich auch er 2. Ewig Teil. Es ging nicht in die Richtung, die ich erwartet hatte, aber da ich Finnegan sehr mochte fand ich es trotzdem sympatisch.


    Outlander mochte ich auch total gern. Es war sehr entspannend zu lesen und so schön Jamie und Claire mal wieder zu begleiten.


    Und zuletzt habe ich meiner kleinen Nichte der König der Löwen vorgelesen und es mit in meine Leselisten aufgenommen. Die Geschichte ist einfach klasse und ich bekam mal wieder Gänsehaut dabei.


    Bookqueen:



    Da habe ich doch glatt meine Bookqueen vergessen. Das war natürlich Feel Again, denn das hat mich wirklich umgehauen.


    Es waren in etwa so viele Highlights wie letztes Quartal.


    Jetzt bin ich gespannt auf eure Highlights dieses Quartal.

    :lesen-buch59:


    S. 214 von 1232

    Meine Lesestimmung


    Lust: :S.:
    Zeit::S.:


    Hier gehts zu meiner erweiterten Bücherverwaltung:






    [align=center] :sofa_lesen:

    Einmal editiert, zuletzt von Lilian ()

  • So, hier sind dann meine Monatshighlights:


    Juli:



    August:


     
     


    September:


     


    Hier ist dann auch noch meine Bookqueen:



    Ich mag die Bücher von Kasie West einfach total gerne und auch ihr neustes Werk hat mich wieder komplett überzeugt :)


    @ Lilian


    Gibt es keine Bookqueen mehr?!


    "Water & Air" steht bei mir auf der Wunschliste, genauso wie die "Ewig"-Reihe. Den ersten "Outlander"-Band habe ich schon gelesen und fand ihn auch ziemlich gut :jaja:

  • Deanna:


    P.S. ich mag dich und Mondfunkeln interessiert mich auch. Muss ich mir mal merken.


    Oh, doch klar gibts eine Bookqueen. Habe ich nur vergessen. Werde ich gleich nachtragen.


    Water & Air fand ich wirklich klasse. Bin gespannt wie du es finden wirst. Ewig mochte ich auch sehr gern, auch wenn es in eine andere Richtung ging als erwartet. Outlander war wirklich gut.

  • Ok, dann trage ich meine Bookqueen gleich auch noch nach :)


    "Water & Air" wird aber sicher noch eine Weile auf meiner Wunschliste bleiben, es ist jetzt kein Buch was ich unbedingt in nächster Zeit haben muß.