Rückblick Tops 2. Quartal 2017

  • Und wieder gibts wie gewünscht den Quartal-Tag fürs nächste Quartal.


    Monatshighlights:


    April:



    Mai:



    Juni:



    Das ist dieses Quartal sehr eintönig. Mich konnte einfach leider nicht so viel begeistern wie ich annahm. Aber Royal und Colleen Hoover konnten das Gott sei Dank doch.


    Weitere Highlights:



    Das waren nicht ganz so viel, da die letzten beiden Monate recht schwach waren. Ewig konnte mich auch nicht ganz überzeugen, aber es hat mir gut gefallen.


    Bookqueen:



    Das war wirklich schwer zu entscheiden. Ich schwankte zwischen Nächstes Jahr am selben Tag, Royal 4 und Royal 6. Ich hab mich aber jetzt für Royal 4 entschieden, da die Verkündung wer der Prinz ist mein absolutes Highlight aus der Reihe war und das nun mal im vierten Teil war.


    Und welche Highligts hattet ihr in dem Quartal? Kennt ihr Bücher von meinen und wie fandet ihr sie? Ich freu mich auf eure Listen.

  • Hier sind meine Monatshighlights:


    April:


     


    Mai:


     


    Juni:


     
     

     
     


    Bookqueen:


    Das ist diesen Monat nochmal um einiges schwerer zu entscheiden als letzten Monat :denk1:


    Aber ich denke, ich entscheide mich für "Die Schöne und das Biest":



    @ Lilian


    Von Deinen Büchern kenne ich nur "Seelen", aber das finde ich richtig gut, wie Du ja weißt :)

  • Deanna:


    Wow, da hattest du ja richtig viele Tops. Einige Bücher davon werde ich mir sicher noch genauer anschauen. Gelesen habe ich noch nichts davon.


    Ich hoffe, das meine Monate demnächst auch wieder besser werden.


    Ja, Seelen ist auch toll. Ich liebe die Geschichte einfach.

  • @Julia:


    sieht interessant aus, ist aber nichts bei was ich schon gelesen hab.


    Immer wieder Sommer steht aber auch noch auf meiner Wunschliste.

  • Immer wieder im Sommer fand ich wirklich toll, eine gute Mischung von Problemen und Sommerferien-am-Meer-Feeling. Feinfühlig, ernst und gleichzeitig witzig.