Winter, Cay

  • Cay Winter ist das Pseudonym einer deutschen Autorin unter der sie Urban Fantasy schreibt. Sie wurde im Jahre 1978 geboren. Cay ist eine andere Form ihres realen Vornamens und Winter kommt von einer Schwäche für Lady de Winter aus den Musketieren des Schriftstellers Alexandre Dumas. Unter dem Namen, den ihr ihre Eltern gaben, schreibe ich vor allem Jugendbücher, die bisher dem historischen Genre und dem Krimigenre zugeordnet werden. Sie war einige Jahre ehrenamtlich in der Kulturarbeit tätig, hat Lesungen und Workshops organisiert und lebt in einer Stadt, deren Name sich auf das slawische Wort Linde bezieht.