Osborne, Mary Pope: Im Tal der Dinosaurier


  • Autor: Mary Pope Osborne
    Titel: Im Tal der Dinosaurier
    Originaltital: Dinosaurs Before Dark
    Serie: Das magische Baumhaus - Band 1
    Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
    Verlag: Loewe Verlag
    Erschienen am: 2011
    ISBN-10: 3785535910
    ISBN-13: 978-3785535912
    Seitenzahl: 90
    Ausgabe: Gebundene Ausgabe
    Preis: 7,95 €


    Klappentext:


    Zitat

    Philipp und Anne trauen ihren Augen nicht, als sie im Wald ein verborgenes Baumhaus entdecken. Gespannt klettern sie die lange Strickleiter nach oben. Was für ein toller Ausblick! Doch plötzlich beginnt sich das Baumhaus zu drehen. Schneller und schneller! Dann ist alles still. Aber Philipp und Anne sind nicht mehr da, wo sie vorher waren. Sie sind im Tal der Dinosaurier ... Komm mit auf die Reise im magischen Baumhaus! Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten erwarten dich auch in den nächsten Bänden.


    Meine Meinung:


    Das Buch hat eine Altersempfehlung ab 8 Jahre. Gelesen habe ich das aber meiner 5jährigen Tochter, da sie im Moment Dinosaurier liebt! Sie hat schon einiges über Dinosaurier gelernt und findet die ganz spannend.
    Also dachte ich mir, ich versuche es mal. Und ja, auch für sie war die Geschichte gut. Und meine Tochter hat ganz viel Spaß gehabt. Besonders toll fanden wir die Zeichnungen im Buch, die es auch einfacher machten, alles zu verstehen.


    Die Idee der Serie: Die Geschwister Phillip und Anne finden ein Baumhaus, darin sind verschiedene Bücher. Als sie diese genauer anschauen, und sich in diese Zeit wünschen, machen sie mit dem magischen Baumhaus eine Reise genau dorthin.


    In der Serie wird es also immer woanders hingehen, und nach dem 1.Band sind wir auch schon auf mehr gespannt und meine Tochter wünscht sich mehr davon.


    Auch meine 10jährige Tochter fand die Geschichte super, hat sie allerdings selbst gelesen. Sie war auch recht schnell durch, aber ich denke, gerade für Leseanfänger ist das Buch klasse, da die Schrift schön groß, die tollen Zeichnungen im Buch sehr ansprechend und die Geschichte recht spannend ist.


    Fazit:


    Von uns eine ganz klare Leseempfehlung und volle Punktzahl!


    Reihenfolge der Bücherserie:



    Im Tal der Dinosaurier
    Der geheimnisvolle Ritter
    Das Geheimnis der Mumie
    Der Schatz der Piraten
    Im Land der Samurai
    Gefahr am Amazonas
    Im Reich des Mammuts
    Abenteuer auf dem Mond
    Der Ruf der Delfine
    Das Rätsel der Geisterstadt
    Im Tal der Löwen
    Auf den Spuren der Eisbären
    Im Schatten des Vulkans
    Im Land der Drachen
    Insel der Wikinger
    Auf der Spur der Indianer
    Im Reich des Tigers
    Rettung in der Wildnis
    Abenteuer in Olympia
    Im Auge des Wirbelsturms
    Gefahr in der Feuerstadt
    Verschollen auf hoher See
    Das Geheimnis des alten Theaters
    Den Gorillas auf der Spur
    Im Land der ersten Siedler
    Abenteuer in der Südsee
    Im Auftrag des roten Ritters
    Das verzauberte Spukschloss
    Das mächtige Zauberschwert
    Im Bann des Eiszaubers
    Sturmflut vor Venedig
    Der gestohlene Wüstenschatz
    Geheimauftrag in Paris
    Das verwunschene Einhorn
    Angriff des Wolkendrachen
    Der geheime Flug des Leonardo
    Das Ungeheuer vom Meeresgrund
    Das verborgene Reich der Pinguine
    Die geheime Macht der Zauberflöte
    Piratenspuk am Mississippi
    Gefangen im Elfenland
    Geister in der Nebelnacht
    Das Gift der Königskobra
    Lawinenhunde im Schneesturm
    Die Feder der Macht
    Pandas in großer Gefahr
    Im Bann des schwarzen Hengstes



    10.0.2014

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59: