Petrick, Nina

  • Nina Petrick lebt mit ihrer Familie in Berlin-Schöneberg. Nach dem Germanistik- und Kunstgeschichtsstudium arbeitet sie seit 12 Jahren als Autorin für verschiedene Verlage ( dtv – Die unglaubliche Fledermaustante, Charlie und die Halstuchbande, Charlie und die Diamantenräuber, Boje Verlag – Prinzessin für einen Tag, Luzies zweite Chance u.a.). Außerdem schreibt sie regelmäßig Geschichten für die Rundfunksendung „Ohrenbär“, sie bietet Schreibwerkstätten an und geht auf Lesereisen. Wer mehr über Nina Petrick und ihre Bücher wissen möchte, sollte sich ihre Website anschauen: http://www.nina-petrick.de.

    buecher00005.gif
    Lesende Grüße von Nyx
    Nyx (griech. Νύξ) ist in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Laut Homer fürchtete sich selbst Zeus vor der Nacht.



      :lesen-buch59: