Dein perfektes Jahr: Seite 381 bis Seite 480 (Ende Kapitel 56) Abschnitt 5


  • Zitat

    Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
    Was ist der Sinn deines Lebens? Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen. Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst -

    Quelle: Amazon

  • Ich schreibe hier jetzt mal nicht zuviel, weil ich versehentlich über den Abschnitt hinausgelesen habe, nicht dass ich schon was vom letzten Abschnitt vorwegnehme.


    Ich finde es gut, dass Hannah sich endlich wieder besinnt und merkt, dass ihr Verhalten die letzte Zeit nicht so in Ordnung war. Ich verstehe ihre Trauer ja absolut, es würde mir nicht anders gehen, aber trotzdem kann man sich nicht so hängen lassen und die ganze Arbeit auf andere abwälzen.


    Aber jetzt scheint es mit ihr ja wieder aufwärts zu gehen und ich bin schon sehr gespannt, wann sie und Jonathan sich endlich gegenüberstehen.


    LG Karin