Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ullis Büchercafe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 21. Juni 2014, 10:23

Das Ende vom Club Bertelsmann - das Ende von Tante Dimity?

Hallo zusammen,
Da ich weiß, dass es hier einige Tante Dimity Fans gibt: Habt ihr mitbekommen, dass der Club Bertelsmann 2015 zu macht?
Das bedeutet dann wohl das Ende von Tante Dimity auf deutsch. Auf eine Nachfrage auf ihrer Facebook Seite haben sie geschrieben, dass im November noch ein Band kommt und das war es dann. Es gibt keinen anderen Verlag, der Interesse an der Reihe hat.
Ich werde dann wohl auf englisch weiterlesen, aber für meine Mutter war es das dann.
Ich finde es so schade!
Liebe Grüße
Julia

2

Samstag, 21. Juni 2014, 10:27

Oh nein, das wußte ich noch nicht :eek:

Ich habe alle "Tante Dimity-"Bücher, die bisher beim Club erschienen sind, gelesen und auf Englisch käme für mich leider nicht in Frage :(

3

Samstag, 21. Juni 2014, 10:30

Ich kann gar nicht verstehen, dass kein Verlag sie will, die haben doch durchaus einige Fans!
Liebe Grüße
Julia

4

Samstag, 21. Juni 2014, 10:32

Das wusste ich auch nicht. Das wäre echt blöd. Meine Mutter ist da Mitglied. Das kann ich noch gar nicht richtig glauben.
:lesen-buch59:



Stand: 152 von 379

Meine Lesestimmung

Lust: :P1:
Zeit: :(
Hier gehts zu meiner erweiterten Bücherverwaltung:





:sofa_lesen:

5

Samstag, 21. Juni 2014, 10:34

Blanvalet hat ja mal die ersten vier Teile rausgebracht, aber ich glaube, da hatten die meisten schon die Bücher vom Club und da hat sich das für die wohl nicht so wirklich ausgezahlt. Aber es wäre schön wenn sie, nach dieser Nachricht, vielleicht doch nochmal überlegen könnten, die Reihe weiter rauszubringen.

6

Samstag, 21. Juni 2014, 10:38

Ja ich denke auch, dass es damals ein Flop war, weil viele die Bände ja schon hatten. Mit neuen sähe es sicher anders aus!
Liebe Grüße
Julia

7

Samstag, 21. Juni 2014, 10:40

aber ich denke wenn Bertelsmann wirklich aufhört müssten doch wenigstens die Stammkunden darüber per Post oder so Bescheid kriegen oder? Meine Mutter hat bisher noch nichts davon gesagt.
:lesen-buch59:



Stand: 152 von 379

Meine Lesestimmung

Lust: :P1:
Zeit: :(
Hier gehts zu meiner erweiterten Bücherverwaltung:





:sofa_lesen:

8

Samstag, 21. Juni 2014, 10:44

Die J.D. Robb Bücher werden von Blanvalet übernommen habe ich gerade gelesen, aber "Tante Dimity" will echt kein Verlag bisher haben :(

Ich habe auch noch keine Info zur Schließung bekommen, aber ich denke, das wird dann sicher die Tage noch kommen.

9

Samstag, 21. Juni 2014, 10:47

Ja da kommt sicher noch eine Info, es wurde ja überhaupt erst diese Woche bekannt gegeben.
Liebe Grüße
Julia

10

Samstag, 21. Juni 2014, 11:09

ach so wie gesagt ich hatte noch nichts davon gehört.
:lesen-buch59:



Stand: 152 von 379

Meine Lesestimmung

Lust: :P1:
Zeit: :(
Hier gehts zu meiner erweiterten Bücherverwaltung:





:sofa_lesen:

Ulli

Administrator

Beiträge: 8 780

Wohnort: Brunn am Gebirge

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Juni 2014, 11:18

Ich kenne die Tante Dimitry Bücher ja nur hier vom Forum, aber ich denke auch, dass es viele Fans gibt, und finde es immer schade, wenn so etwas einfach eingestellt wird. Aber vielleicht findet sich ja doch noch ein Verlag. Ich halte Euch die Daumen!
Liebe Grüße Ulli

12

Samstag, 21. Juni 2014, 12:56

Darüber bin ich auch sehr traurig. Ich habe die Tante Dimity Reihe auch vollzählig und in Englisch weiterlesen geht bei mir leider nicht. Mein Englisch ist dermaßen eingerostet, das würde mir keinen Spaß machen.

Die J.D. Robb Reihe habe ich auch, aber da weiß ich noch nicht, ob ich die weiterführen will.

LG Karin

13

Samstag, 21. Juni 2014, 13:00

Schade, ich habe diese Bücher von Tante Dimity immer verschlungen!
Liebe Grüsse Karin :) :sofa_lesen:


Ascharel

Fortgeschrittener

Beiträge: 3 125

Wohnort: Reichenau an der Rax/Niederösterreich

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. Juni 2014, 13:11

Das finde ich aber schade. Ich mochte die Bücher auch sehr gerne - aber ich kann sie wenigstens auf Englisch weiterlesen. Schade ist es wirklich für alle Fans, die das nicht können...
Ich lese aktuell:

15

Dienstag, 14. Oktober 2014, 17:59

Den 19ten "Tante Dimity"-Band gibt es jetzt beim Club zu kaufen:

Zum Buch

Ich habe ihn mir schon bestellt und hoffe ja immer noch, das irgendein Verlag die Reihe weiter rausbringt, wenn der Club aufhört.

16

Dienstag, 14. Oktober 2014, 19:34

Seid heute liegt Band 19 bei mir zuhause..... :thumbup:
Liebe Grüsse Karin :) :sofa_lesen:


17

Dienstag, 14. Oktober 2014, 19:58

Danke Deanna, dann werde ich ihn mir auch gleich bestellen. :)

LG Karin

18

Freitag, 17. Oktober 2014, 09:34

Oh danke, ich eile bestellen
Liebe Grüße
Julia

19

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:27

ich hab mir gerade die letzten bände von j.d. robb bestellt.
aber bisher hab ich noch nichts vom club selber gehört... ?(
gesegnete grüße, dine

20

Freitag, 17. Oktober 2014, 20:27

Ich habe auch noch keine Info vom Club selbst bekommen ?(

Ähnliche Themen